Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150804

20 Jahre 'AMERICA Journal'

(lifePR) (Walluf, ) Das AMERICA Journal ist zwanzig Jahre alt geworden. Seit 1990 erscheint das Hochglanzmagazin alle zwei Monate und informiert über Reisen, Kultur, Gesellschaft und Politik. Es ist die einzige deutschsprachige Zeitschrift dieser Art, die das Land seit zwei Jahrzehnten publizistisch begleitet. Bekannte Autoren und Autorinnen, alle ausgewiesene Kenner Nordamerikas, berichten regelmäßig.

Hervorragende, international arbeitende Fotografen sorgen für opulente Bildstrecken im Heft. Herausgegeben wird die Zeitschrift im J. Latka Verlag GmbH (Berlin/Bonn), dem es über die Jahre gelungen ist, ein großes Netzwerk diesseits und jenseits des Atlantiks aufzubauen und somit zu einem Pfeiler des deutsch-amerikanischen Freundschaftsgeflechts zu werden.

Im neuen Heft schreiben AMERICA-Autoren über ihre Lieblingsziele, geben Empfehlungen und verraten Geheimtipps. Der erste Teil einer Serie beschäftigt sich damit, wie man die USA und Kanada mit dem Zug bereisen kann, zum Beispiel von New York nach New Orleans. Und wer schon immer etwas über Wohnen in Manhattan erfahren wollte, kann es in der neuen Ausgabe erfahren.

AMERICA Journal 2/2010 ist ab sofort für 4,90 EUR im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer