Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64779

„Schwedens schönster Park 2008“ befindet sich in Sundbyberg

Hamburg, (lifePR) - Ende August wurde der Sieger des nationalen Wettbewerbs "Schwedens schönster Park 2008" bekannt gegeben. In diesem Jahr fiel die Wahl auf den Maraboupark in Sundbyberg, einer Gemeinde unweit der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Der Park nahm seine Anfänge bereits in den 1920er Jahren als kleiner Garten der Schokoladenfabrik Marabou. Zwischen 1937 und 1955 wurde er dann zur heutigen Größe als Personalpark für die Mitarbeiter ausgebaut. Federführend war dabei der Landschaftsarchitekt Sven A. Hermelin, der sich an Personalparks verschiedener Schokoladenfabriken in England und Norwegen orientierte. Im Laufe der Jahre hat Marabou darüber hinaus zahlreiche Skulpturen in den Park integriert. Heute gehört der Park - inklusive der Kunstwerke und der dazugehörigen Gebäude - der Gemeinde Sundbyberg und gilt als einer der bestbewahrten funktionalistischen Parks des Landes. Diese Tatsache in Kombination mit dem hohen Niveau von Architektur und Kunst waren ausschlaggebend für die Vorauswahl der fünfköpfigen Jury. Diese hatte der Öffentlichkeit im Mai 2008 zehn Finalisten präsentiert, aus denen der Sieger hervorgehen sollte. Der endgültige Gewinner wurde anhand einer öffentlichen Abstimmung ermittelt, an der sich in diesem Jahr 7.000 Personen beteiligten. Der Marabou-Park ist alljährlich von Anfang Mai bis Ende September täglich zwischen 9:00 und 20:00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Ab Stockholm ist er bequem und schnell mit der U-Bahn erreichbar. Weitere Infos: www.marabouparken.se

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Brandenburg(er) Garten im Grünen Markt - Eine Geburtstagsfeier in Berlin

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23. und 24. September feiern die Späth’schen Baumschulen ihren 297. Geburtstag mit einem Grünen Markt. Der Verband pro agro ist Partner der...

TÜV SÜD erweitert Kooperation mit MIRDC in Taiwan

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD unterzeichnete ein Memorandum of Understanding (MoU) mit dem taiwanesischen Metals Industry Research & Development Center (MIRDC), der...

Ein Kernobst im Zentrum der Aufmerksamkeit

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Der Pomologische Schau- und Lehrgarten Döllingen steht am 24. September zum 23. Mal ganz im Zeichen des Lieblingsobstes der Deutschen. Nach der...

Disclaimer