lifePR
Pressemitteilung BoxID: 293581 (Visit Iceland - Isländisches Fremdenverkehrsamt)
  • Visit Iceland - Isländisches Fremdenverkehrsamt
  • Rauchstrasse 1
  • 10787 Berlin
  • http://www.visiticeland.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (30) 36412730

Inspired by iceland

Island bittet die Welt ins Eldhús | Island kleinstes Restaurant auf Tour

(lifePR) (Berlin/Reykjavik, ) Nach dem großen Erfolg im Herbst 2011: die Isländer, angefangen vom Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson und seiner Frau Dorrit, die ihre Gäste zu Pfannkuchen baten, luden Touristen ein, bei ihnen und mit ihnen zu speisen. An dieser Aktion nahmen Hunderte von Isländern und begeisterte Besucher teil. Diese Chance, das Land touristisch, kulinarisch und eben auch ganz persönlich kennen zu lernen, ist weltweit einmalig. Nun folgt eine neue Initiative von "Inspired by Iceland".

Die Besucher Islands sind herzlich eingeladen, an einer 12-tägigen kulinarischen Entdeckerreise im Eldhús teilzunehmen; Islands eigens konzipiertem und gebauten kleinsten Restaurant. Die Reise beginnt in Reykjavik an und führt entlang der spektakulären schwarzen Sand-Strände und entlang schneebedeckter Gletscher. Bei den Zwischenstopps genießt man die vorzüglichen isländischen Spezialitäten.

Tom Sellers, der ehemalige Küchenchef des berühmten Noma Restaurants in Dänemark kocht exklusiv im Eldhús und wird von seinem Maître d'Hotel, Heimir, begleitet. "Eldhús" ist das isländische Wort für Küche, wörtlich übersetzt bedeutet es "Haus des Feuers". Das mobile Restaurant mit Grasdach fängt den traditionellen isländischen Charme ein und bietet auf kleinster Fläche bei diesem exklusiven gastronomischen Abenteuer lediglich sechs Gästen pro Abend Platz an der langen Tafel.

"Ich bin zunehmend begeistert von der isländischen Küche. Die Menschen in Island lieben erstklassige, gute Küche, selbst wenn man außerhalb des Landes davon nicht viel mit bekommt. Es ist ein kreatives Land, und wer kreativ kocht, kreiert auch spannende neue Speisetrends. Traditionelle Delikatessen spielen eine wichtige Rolle in der Kochkultur, die isländische Küche wird immer moderner. Island verfügt über einige der frischsten Zutaten der Welt, die isländische Küche ist einfach fantastisch. Island kann wirklich stolz darauf sein und zeigt der Welt mit diesem Projekt, was es kulinarisch zu bieten hat", erklärt Seller. So setzt Island weltweit ein Zeichen für außergewöhnliche Gastfreundschaft und feinste Küche. Die Insel im Nordatlantik positioniert sich damit als kulinarische Destination der Extraklasse und zeigt die rasante Entwicklung der isländischen Küche.

Die Kampagne Inspired by Iceland ist eine private-public partnership zwischen der isländischen Regierung, der Stadt Reykjavik, Icelandair, Iceland Express, ISAVIA, dem Reiseverband und der Föderation für Handel & Dienstleistung. Rund 130 Unternehmen nehmen daran teil. Entwickelt und durchgeführt wird die Kampagne von Promote Iceland.

Inspired By Iceland www.inspiredbyiceland.com
Promote Iceland www.promoteiceland.is
Islenska www.islenska.is
The Brooklyn Brothers www.thebrooklynbrothers.com

Island, der zweitgrößte Inselstaat Europas und die größte Vulkaninsel der Welt, besticht vor allem durch eine einzigartige Naturlandschaft, den Charme seiner Einwohner und eine außergewöhnliche Kultur. Mit einer Bevölkerungszahl von 320.000 und einer Fläche von 103.000 Quadratkilometern ist das Eiland das am dünnsten besiedelte Land Europas. Und noch einige weitere Superlative: Die Lebenserwartung liegt mit 81,3 Jahren bei Frauen und 79,4 Jahren bei Männern an der Weltspitze.