Willkommen zu den WinterWonderlands: Victor's Residenz-Hotels entführen in eine besondere Welt der Weihnachtsmärkte

(lifePR) ( Saarbrücken, )
Oh, du schöne Weihnachtszeit: Vom 15. November 2019 bis 5. Januar 2020 zelebrieren die Victor’s Residenz-Hotels die besinnliche Zeit zwischen den Jahren wieder inmitten der einmaligen Atmosphäre der „Victor’s WinterWonderlands“. Ohne Trubel und fernab von überlaufenen Weihnachtsmärkten erwarten die Besucher in vier saarländischen Häusern strahlende Winterwelten voller Romantik und grandioser Leckereien. Jedes WinterWonderland besticht dabei mit seinem ganz eigenen Charme – ob elegant, rustikal oder eine harmonische Mischung aus beidem.

Ganz in Weiß – Weihnachten à la française

Ein kleines Stückchen Frankreich mitten in Saarbrücken: In der Brasserie CHEZ VICTOR'S im Victor's Residenz-Hotel Saarbrücken wird die Winterzeit besonders stilvoll verbracht. Auf einer funkelnd geschmückten, überdachten Außenterrasse tummeln sich kuschelige, weiße Sessel, wohlig warme Heizsäulen und bezaubernde Lichteffekte. Mit direktem Blick auf den Deutsch-Französischen Garten entsteht so ein gemütliches und gleichzeitig chices Flair par excellence. Wer dabei eine heiße Fischsuppe und frisches Baguette kostet oder Champagner und Austern schlürft, wird sich wie in Paris fühlen. Joyeux Noël!

„Blaue Stunde“ und Eiszauber – Feiern wie in Aspen

Auch im Außenbereich des THE RESTAURANT im Best Western Victor's Residenz-Hotel Rodenhof in Saarbrücken verbringen die Gäste die Zeit rund um Weihnachten und Neujahr in idyllischer Umgebung. Die in Winterglanz gehüllte Dachterrasse wird von Mitte November bis Anfang Januar dafür nicht nur mit weichen, wärmenden Kunstfellen, sondern auch mit einer glamourösen Eisbar ausgestattet. Der Start des „Victor’s WinterWonderlands“ wird hier übrigens im Rahmen einer heiß-kalten Opening Party mit Live-Musik, Flying Buffet und schneegekühltem Sekt gefeiert.

Landhaus-Flair am Bostalsee – Die „gute Stube“ unter freiem Himmel 

Das Victor's Seehotel Weingärtner in Nohfelden-Bosen verlagert dieses Jahr wieder das Landhaus-Flair und die familiäre Herzlichkeit des Hauses nach draußen. An der frischen Luft warten charmante Holzhütten während drei Alpakas im Stroh entspannen oder die Besucher sogar bei einem Spaziergang um den See begleiten. Liebevolle Dekoration, glitzernde Tannenbäume und Lichtgirlanden, wohin das Auge blickt, bestimmen die urige Terrasse. Auf authentischen Holzbänken mit flauschigen Kissen können Punsch und Waffeln nach Art des Hauses verkostet werden.

Mitten im Dreiländereck – Winterliche Sternstunden in den Weinbergen

Gleich zwei der „Victor’s WinterWonderlands“ warten im Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg in Perl-Nennig an der Mosel, das an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg liegt. Während das Restaurant „Bacchus“ auf seiner festlich geschmückten Außenfläche weiß-goldene Weihnachtsbäume mit flackernden Laternen kombiniert und hausgemachten Glühwein sowie duftende Zimtwaffeln serviert, wartet im „Wein- und Biergarten“ des „Victor’s Landgasthauses Die Scheune“ rustikale Gemütlichkeit. Offene Feuerstellen und romantische Sitzecken mit kuscheligen Decken wärmen nicht nur die Hände, sondern auch das Herz.

Wer einen Abstecher nach Leipzig plant, den heißt das Victor’s Residenz-Hotel Leipzig in ebenso winterlicher Atmosphäre herzlich willkommen: Auch hier sorgt das festlich dekorierte Victor’s WinterWonderland für einen Genuss für alle Sinne.

Weitere Informationen zu den WinterWonderlands unter www.victors.de/de/weihnachten/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.