Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 675662

Umfassend, zuverlässig, günstig: Der Kfz-Schutz der VHV

Hannover, (lifePR) - Die Wechselsaison ist eröffnet. Zum Jahresendgeschäft zeigt die VHV die Highlights des überarbeiteten Kfz-Tarifs und bietet einen günstigen Fahrerschutz, besonders auch für junge Leute, an.

Die VHV setzt auch weiterhin auf die bewährte Struktur mit dem zuverlässigen Tarif KLASSIK-GARANT, der sich mit dem Zusatzbaustein EXKLUSIV zu einem Premium-Schutz mit maximaler Sicherheit ausbauen lässt. Diese Leistungserweiterungen gibt es ab sofort:


Mitversicherung von Schäden am ziehenden Pkw durch einen Anhänger (sog. „Schlingerdeckung“) jetzt schon im KLASSIK-GARANT (bislang nur im EXKLUSIV-Baustein)
Mitversicherung von Kurzschluss-Folgeschäden bis 3.000 Euro (im Baustein Exklusiv)
Die Schutzbriefleistungen für Pannenhilfe und Abschleppen wurden von 150 auf 200 Euro bzw. von 200 auf 250 Euro erhöht


VHV Fahrerschutz zahlt auch bei selbst verschuldeten Unfällen

Für jeden Fahrer lohnt es sich, seinen individuellen Kfz-Schutz bedarfsgerecht zu erweitern. Bei der VHV ist dies durch Zusatzbausteine möglich. Der Zusatzbaustein Fahrerschutz sichert z.B. Fahrer im Falle von selbstverschuldeten Unfällen ab. Wohingegen Mitfahrer durch die Kfz-Haftpflichtversicherung des Fahrers entschädigt werden, müssen sich Fahrer selbst gegen etwaige Unfallfolgen extra schützen. Mit dem Zusatzbaustein Fahrerschutz, der auch jederzeit in die bestehenden Kfz-Verträge von Bestandskunden integriert werden kann, wird der Fahrer z.B. bei Verdienstausfall und Schmerzensgeld entschädigt.
Sogar bei teilverschuldeten Unfällen, höherer Gewalt oder Fahrerflucht (unbekannter Schädiger) tritt der VHV Fahrerschutz ein und leistet finanzielle Hilfe für den Fahrer.
Der Zuschlag für den Fahrerschutz beträgt ab sofort für alle Personen 8% des Haftpflichtbeitrags (auch für Fahrer unter 23 Jahren).

Ultimative Rabattchance mit dem VHV Telematik-GARANT

Nutzer des VHV Telematik-GARANTs können an ihrem Kfz-Beitrag sparen, wenn sie gut fahren. Wie funktioniert das? Die Telematik-Box zeichnet über GPS und verschiedene Sensoren Daten auf und überträgt Angaben zu Geschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsmanöver und Kurvenverhalten, Tageszeit der Fahrt und Straßentyp. Sind diese Parameter besser als der Durchschnitt, bekommt der Versicherte im VHV TELEMATIK-GARANT bis zu 30 Prozent Rabatt. Diese Rabattchance wird mit sicherheitsrelevanten Serviceleistungen, wie z.B. dem Diebstahlschutz, kombiniert.

Mit der Leistungs-Update-Garantie auf dem aktuellsten Stand

Durch die Leistungs-Update-Garantie profitieren Bestandskunden automatisch und ohne weitere Kosten von zukünftigen Verbesserungen des VHV Klassik-GARANT (gilt auch für VHV TELEMATIK-GARANT) und bieten dem Makler damit eine Entlastung bei der jährlichen Überprüfung der Verträge. Weitere Informationen bekommen Sie unter: www.vhv.de/versicherungen/kfz-versicherung/auto

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Achtung Steuer! – Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoins, Bitcoin-Cash, Ethereum, Light Coin–

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Nach der Kursrally der letzten Monate, wollen immer mehr Investoren am Boom von Bitcoin & Co. partizipieren und eröffnen Accounts bei den diversen...

Taunus Sparkasse eröffnet ihre Filiale neu

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Sparkassenfiliale ist und bleibt – gerade im Zeitalter der Digitalisierung – ein wesentlicher Teil der Kultur unserer Gemeinden und Städte....

HanseMerkur fördert Nachwuchs in der Touristik

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Der Fachkräftemangel ist eine der größten Herausforderungen in der Touristik. Hier sieht sich die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) getreu...

Disclaimer