Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661451

Test gegen Charleroi abgesagt

Bochum, (lifePR) - Das für den morgigen Mittwoch (18 Uhr) angesetzte Testspiel des VfL gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi kann nicht wie geplant stattfinden. Aufgrund von Sicherheitsbedenken seitens der örtlichen Behörden musste die Begegnung kurzfristig abgesagt werden.

Der VfL Bochum 1848 befindet sich noch bis zum kommenden Samstag im Trainingslager im niederländischen Vaalsbroek.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Gut Griff“ in der „Glockenspitze“

, Sport, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Im Rahmen der „SRS open“, dem Tag der Offenen Tür des SRS-Sportparks im Sport- und Seminarhotel Glockenspitze in Altenkirchen, wurde am 24. September...

John Edwards und Martin Tomczyk feiern im #24 BMW M6 GTLM dramatischen Sieg in Laguna Seca

, Sport, BMW AG

Erster Saisonsieg für die BMW Team RLL Piloten John Edwards und Martin Tomczyk. Fantastisch­e Aufholjagd vom Ende des Feldes. 16. Sieg für das...

Zweite Startreihe für BMW Team RLL in Laguna Seca - Zwei weitere BMW M6 GT3 mit Wittmann und Mostert in Macau

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer