Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137185

3. Advent: Weihnachtsgeschäft bei Weltbild brummt

Ansturm auf die Filialen / 1000 zusätzliche Aushilfen für den Versand in Augsburg

Augsburg, (lifePR) - Zum dritten Advent hat das Weihnachtsgeschäft beim Buch- und Medienhändler Weltbild einen neuen Höhepunkt erreicht. Bei Weltbild.de und dem Weltbild-Katalog lagen die Bestellungen in der Woche vor dem 3. Advent um zehn Prozent über der vergleichbaren Vorjahreswoche. Erfreulich groß war der Andrang in den rund 250 Weltbild-Filialen in ganz Deutschland. Dort gingen am 3. Adventssamstag so viele Produkte wie nie zuvor an einem Adventswochenende über die Ladentheke und der Umsatz lag um 30 Prozent über dem entsprechenden Vorjahressamstag.

Die Mitarbeiter im Augsburger Weltbild-Versandzentrum arbeiten unter Hochdruck und in drei Schichten rund um die Uhr, um alle Bestellungen zügig zu den Kunden zu bringen. "Wir haben zusätzlich 1000 Aushilfen für den Versand eingestellt, so viele wie nie zuvor, damit wir die Päckchen schnell auf den Weg bringen können", erklärt Carel Halff, Vorsitzender der Weltbild-Geschäftsführung. Zu normalen Zeiten arbeiten im Versandbereich in Augsburg rund 680 Mitarbeiter.

Besonders gefragt bei den Weihnachtseinkäufern waren Bücher, Dekoartikel und ausgefallene Geschenke, für die Weltbild aktuell auch massiv TV-Werbung einsetzt. "Wir rechnen bis Heiligabend weiter mit einem sehr guten Weihnachtsgeschäft", sagt Weltbild-Geschäftsführer Carel Halff. Insbesondere Bücher seien ein kleiner Luxus, der auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten immer gerne als Geschenk gekauft werde. Zum guten Erfolg des Weihnachtsgeschäfts habe auch der portofreie Versand für alle Internetbestellungen, die ein Buch enthalten, beigetragen.

Weltbild GmbH & Co. KG

Weltbild.de vertreibt mehr als drei Millionen Produkte: Bücher, DVDs, CDs, Software und Games, E-Books, Downloads, Spielwaren und Geschenkartikel. Der Internetmedienhändler ist die Nummer zwei im Onlinebuchhandel und gehört zu den fünf größten Online-Shops in Deutschland. Alle Bestellungen mit einem Buch, einem Hörbuch oder einem Kalender sind portofrei. Unentschlossene Kunden bekommen bei www.weltbild.de über einen speziellen Geschenkefinder Tipps für das passende Geschenk. Traditionell bietet Weltbild im Versand zu Weihnachten einen Geschenkeverpackungsservice an. Die Weltbild-Filialen finden die Kunden über 250mal in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer