Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 459524

"Hilfe! Ich will hier raus!" von Salah Naoura bereits vor Erscheinen für den Deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2014 nominiert

Hamburg, (lifePR) - Das neue Kinderbuch von Salah Naoura, "Hilfe! Ich will hier raus!", ist bereits vor Erscheinen für den Deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2014 nominiert. Es erscheint am 20. Januar 2014 im Dressler Verlag.

Die Jurybegründung: "Mit feinem Humor, wortfechtenden Dialogen und einer alles verändernden Oma führt Salah Naoura eine gewöhnliche Familienkonstellation gekonnt ins Absurde: Beim gierigen Graben nach Gold verschieben sich Maßstäbe und Gewissheiten, Beziehungen müssen neu ergründet werden. Naoura versteht es, auch schwierige Themen in heiterem Gewand zu präsentieren."

Mehr Infos zum Deutsch-französischen Jugendliteraturpreis: http://www.buchmesse-saarbruecken.eu/shortlist-deutsch-franzoesischer-jugendliteraturpreis

Das Buch:
Salah Naoura:
Hilfe! ich will hier raus!
Einband von Stefanie Jaeschke
ca. 160 Seiten. Gebunden. Ab 8
Hamburg: Dressler Verlag 2014
12,95 €(D) / 13,40 €(A)
ISBN 978-3-7915-1429-1
Auslieferung: 20. Januar 2014

Friede, Freude, Gold im Garten? Eines Tages steht sie vor der Tür: Oma Cordula, Mamas Mutter aus dem Altersheim. Sie bringt die Familienidylle gehörig durcheinander und behauptet, im Garten sei ein Schatz vergraben. Und während der fröhlich losbuddelnde Henrik erstmal gnädig belächelt wird, fangen Loch für Loch auch Mama, Papa und die Schwester heimlich an zu graben. Irgendwann rücken sogar Stadtverwaltung und Anwohner mit ihren Schaufeln bis an die Grundstücksgrenze vor. Da muss es doch irgendwas zu holen geben. Eine warmherzige und ein bisschen verrückte Familiengeschichte von Salah Naoura.

Der Autor

Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und arbeitete danach zunächst zwei Jahre als Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder. Er war für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012 nominiert und wurde mit dem Jahres-LUCHS der ZEIT und Radio Bremen 2011 ausgezeichnet. "Hilfe! Ich will hier raus!" ist nach "Herr Rot in Not" und "Tante Mel wird unsichtbar" und "Dilip und der Urknall" das vierte Kinderbuch von Salah Naoura im Dressler Verlag. Salah Naoura lebt in Berlin.

Homepage des Autors: http://www.salah-naoura.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer