Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159904

Versicherungen für Haus und Wohnung

Ratgeber für Bauherren, Haus- und Wohnungseigentümer

(lifePR) (Hamburg, ) Wer ein Haus oder eine Wohnung sein Eigen nennt, braucht den passenden Versicherungsschutz. Allerdings gibt es bei den Preisen und Leistungen der Anbieter große Unterschiede, und nicht jede Police ist für alle Immobilieneigentümer sinnvoll. Orientierung und Praxiswissen vermittelt dazu der neue Kompaktratgeber der Verbraucherzentrale "Versicherungen für Haus und Wohnung", der auf 90 Seiten die wichtigsten Fakten zu diesem Thema leicht verständlich erklärt.

Die besonderen Bedürfnisse von Bauherren kommen ebenso zur Sprache wie die Aspekte der Gebäude-, Hausrat- und Haftpflichtversicherung sowie die Besonderheiten beim Wohneigentum in Mehrfamilienhäusern. Der Leser erfährt, wie er seinen Bedarf ermitteln kann, das Preis-Leistungs- Verhältnis richtig vergleicht und Fallstricke vermeidet. Nützliche Tipps und praxisnahe Beispiele machen den handlichen Ratgeber im Pocketformat zur idealen Lektüre für alle, die sich einen schnellen und kompetenten
Überblick zur Versicherung der eigenen Immobilie verschaffen wollen.

Den Ratgeber "Versicherungen für Haus und Wohnung" gibt es für 4,90 Euro im Infozentrum der Verbraucherzentrale an der Kirchenallee (Mo - Fr 10 - 18 Uhr). Zu bestellen für 6,90 Euro per Post mit formloser Einzugsermächtigung bei der Verbraucherzentrale Hamburg, Kirchenallee 22, 20099 Hamburg, oder gegen Rechnung per Telefon 040-24832-0, per Fax 040-24832-290, Mail bestellung@vzhh.de oder Internet www.vzhh.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer