Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67341

"VÖZ-Aktuell" ab sofort als Newsletter

Neuer service des Verbandes startet

Wien, (lifePR) - Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) bietet ab heute einen neuen Service an: den 14-tägig erscheinenden elektronischen Newsletter "VÖZ-Aktuell", der kurz und bündig über aktuelle Aktivitäten des Verbandes, Entwicklungen der Branche sowie medienpolitische und medienrechtliche Diskussionen informiert. "VÖZ-Aktuell" war bisher vorwiegend als Kontaktschiene zu unseren Mitgliedern konzipiert.

Branchenvertreter erhalten diesen Newsletter aufgrund bestehender beruflicher Kontakte. Wir erweitern unseren Verteiler gerne auch um Ihre Adresse - ein kurzes Mail an ingrid.kluwick@voez.at genügt. Eine Abbestellung ist ebenso jederzeit und problemlos möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer