Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682308

VKD wählt Präsidium neu

Berlin, (lifePR) - Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) in Düsseldorf am 14. November wurde das Präsidium des VKD neu gewählt. Das Votum für alle vorgeschlagenen Kandidaten fiel einstimmig aus. Es gab lediglich eine Veränderung in der Zusammensetzung des Gremiums.

Der bisherige Vizepräsident, Dr. Ralf-Michael Schmitz, stellte sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Er wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Für ihn wurde Andreas Schwab aus Erbach neu ins Präsidium gewählt.

Die einstimmige Wahl und Wiederwahl aller Präsidiumsmitglieder dokumentiere das Vertrauen in die Arbeit des Gremiums, so VKD-Präsident Dr. Josef Düllings. Die neue Wahlperiode dauert bis zum Herbst 2020.

Das neue Präsidium:

Dr. Josef Düllings, Paderborn, Peter Asché, Aachen, Bernd Decker, Mainz, Angela Krug, Strausberg, Dr. Falko Milski, Ribnitz-Damgarten, Martin Schmid, Marktredwitz, Andreas Schwab, Erbach.

 

Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.

Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. (VKD) vertritt mit rund 2.250 Mitgliedern das Management fast aller deutschen Krankenhäuser einschließlich der Rehabilitationskliniken und Pflegeeinrichtungen. Er versteht sich als Ansprechpartner insbesondere in Fragen der Krankenhauspraxis und des Klinikmanagements. http://www.vkd-online.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer