Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155037

Ball des Weines -Tombola mit erstklassigen Preisen

VDP-Prädikatsweingüter laden zum Feiern für den guten Zweck

(lifePR) (Wiesbaden, ) Die Tombola beim Ball des Weines, der am 24. April 2010 in Wiesbaden als großes Geburtstagsfest der VDP Prädikatsweingüter zu deren 100. Ehrentag gefeiert wird, verfügt über mehr als 450Preise. Die Ball-Tombola ist traditionell eine der Hauptattraktionen des Balles.

Im 10. Jahr des Ball des Weines stellen die Partner Lufthansa AG, der Juwelier Lutz-Epple und die Gaggenau Hausgeräte GmbH die Hauptgewinne bei der Tombola. Die Gäste können sich freuen auf: Zwei Lufthansa-Business-Tickets mit weltweit frei wählbarem Reiseziel, eine Omega 5000 Speed Master Broad Arrow 1957 und ein freistehender Gaggenau Weinlagerschrank RW 262. Doch eigentlich ist jedes Tombola-Ticket ein Gewinn, denn die Lose sind in diesem Jahr etwas ganz Besonderes und werden die Gäste überraschen. Diese können ihre ganz individuelle Erinnerung an den 10. Ball des Weines und an eine glänzende Ballnacht mit nach Hause nehmen.

Die Tombola erfüllt im doppelten Sinne einen guten Zweck: die Gäste haben mit jedem gekauften Los die Chance einen der drei Hauptgewinne zu ergattern. Adrenalin und Spielfreude sorgen dafür, dass es nicht beim Kauf des ersten Tombola-Loses bleibt, sondern die Mitspieler in Spiellaune versetzt werden. Und das ist auch gut so, denn der gesamte Erlös fließt zu 100% an die Franz Beckenbauer-Stiftung. Diese hat das Ziel, Bedürftigen in Notsituationen finanziell und beratend zur Seite zu stehen. Seit 1982 gehen Unterstützungen hauptsächlich als Einzelfallhilfe an kranke, geistig und/oder körperlich behinderte Menschen, aber auch an solche die unverschuldet in Not geraten sind. Es werden auch mildtätige Organisationen für behinderte Menschen unterstützt.

Franz Beckenbauer wird persönlich am 10. Ball des Weines teilnehmen. Weitere Details zum Programm: www.balldesweines.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Sonderführungen zum Weltgästeführertag am 18. und 19. Februar in Schwerin

, Kunst & Kultur, Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH

Zum Weltgästeführertag 2017 laden die Schweriner Gästeführer erneut Einheimische und Besucher zu ganz besonderen thematischen Rundgängen ein....

Disclaimer