Burkhardt als Vizepräsident des GdW bestätigt

(lifePR) ( Stuttgart, )
Gerhard A. Burkhardt, Vorstand des Familienheims Rhein-Neckar mit Sitz in Mannheim und Präsident des vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. mit Sitz in Stuttgart, ist im November 2010 erneut in das Amt des Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. in Berlin gewählt worden. Der GdW vertritt als größter deutscher Branchendachverband bundesweit und auf europäischer Ebene rund 3.000 kommunale, genossenschaftliche, kirchliche, privatwirtschaftliche, landes- und bundeseigene Wohnungsunternehmen. Sie bewirtschaften etwa 6 Millionen Wohnun-gen, in denen über 13 Millionen Menschen wohnen. Seit dem Jahr 1986 gehört Burkhardt dem Vorstandsgremium des größten Immobilienverbandes an. Bereits zum dritten Mal wurde er zum Vizepräsident des GdW und Stellvertreter des GdW-Präsidenten gewählt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.