Trotz Burgfest-Absage: Die vier Konzertabende des Hohentwielfestivals Singen 2019 werden wie geplant stattfinden

(lifePR) ( Freiburg, )
Die vier Konzertabende beim Hohentwielfestival Singen 2019 mit Dream Theater (22.07.), Wincent Weiss (25.07.), James Morrison (27.07.) und In Extremo & Fiddler’s Green (28.07.) werden trotz der kurzfristigen Absage des zweitägigen Burgfests (20.-21.07.) wie geplant stattfinden.

Die Stadtverwaltung Singen teilte die Absage des zweitägigen Burgfests heute offiziell mit. Die zuständige Landesstelle Vermögen und Bau Baden-Württemberg hat die Genehmigung zur Nutzung der Burgruine aufgrund der anhaltenden Gefahrenlage durch lockeres Gestein nicht erteilt. Die Karlsbastion, wo die vier Konzertabende im Rahmen des Hohentwielfestivals Singen stattfinden werden, ist von der Sicherungsmaßnahme nicht betroffen.

Tickets für die Konzerte mit Dream Theater (22.07.), Wincent Weiß (25.07.), James Morrison (27.07.), In Extremo & Fiddler’s Green (28.07.) sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.vaddi.tickets.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.