Pflegekurse machen den Alltag leichter

(lifePR) ( Bielefeld-Bethel, )
Das Ev. Klinikum Bethel (EvKB) nimmt ab sofort Anmeldungen für den neuen Pflegekurs für pflegende Angehörige entgegen. Das Angebot richtet sich an Personen, für die die Pflegesituation neu ist und an pflegende Angehörige, die bereits länger pflegen und ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Pflegeprofis schulen kompakt und kompetent Angehörige, die zu Hause pflegen. Organisation, Mobilisation, Lagerung, Hygiene oder Notfälle stehen auf dem Kursprogramm. Die Trainings finden von 15 bis 18.30 Uhr am Montag, 3. Juni, am Montag, 17. Juni, und am Montag, 24. Juni, in Bethel statt.

Die Kurse sind ein Gemeinschaftsprojekt des EvKB und der AOK. Es werden Grundlagen der Pflege vermittelt, sowie wichtige Informationen zu weiteren Unterstützungsangeboten gegeben. Folgekurse finden monatlich statt.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit an Gesprächskreisen teilzunehmen. Der nächste Gesprächskreis findet am Dienstag, 4. Juni, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt. Beide Angebote sind kostenlos.

Anmeldung und Information: Bianca Michler, Tel. 0521 772-757 35.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.