Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678729

Letztes Mal: Begleitung durch "Lieblingsräume"

Spannende Hintergründe zur bald endenden Sonderausstellung im Universum® Bremen

Bremen, (lifePR) - Die Sonderausstellung „Lieblingsräume – so vielfältig wie wir“ im Universum® Bremen endet am 7. Januar. Hier erleben die Besucher das Thema Inklusion durch berührende Biografien, interaktive Exponate und Hörstationen hautnah. Wer gerne noch mehr über die Hintergründe der Ausstellung erfahren möchte, kann sich am Freitag, 8. Dezember, um 15 Uhr zum letzten Mal für einen begleiteten Rundgang anmelden. Ausstellungsleiter Tobias Wolff gibt spannende Einblicke in inklusive Projekte, erläutert in jedem der acht Ausstellungsräume ein Exponat vertieft und beantwortet aufkommende Besucherfragen in familiärer Runde. An den Mitmachexponaten kommt auch der Erlebnisfaktor nicht zu kurz – spannende Erkenntnisse inklusive.

Geeignet ist der Rundgang für Menschen mit und ohne Hörbeeinträchtigung. Zu Beginn der Führung erhalten die Besucher auf Wunsch kostenfreie FM-Empfänger für die eigenen Hörgeräte, über welche sie die spannenden Erläuterungen störungsfrei empfangen können.

- Termin: Die etwa 90-minütige Führung mit Aktiv-Hörbegleitung findet am Freitag, 8. Dezember 2017, um 15 Uhr im Universum® Bremen statt. Für geschlossene Gruppen können auf Wunsch auch gesonderte Termine vereinbart werden. Der Eintritt ist im Universum®-Ticket enthalten, eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 0421 / 33 46-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie klingt eigentlich die chinesische Kürbisflöte unter Wasser? Auftritt des chinesisch-deutschen Mondorchesters "Chi-de" in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Wenn der Vollmond am 2. März kreisrund am Himmel steht, wird die Toskana Therme Bad Sulza ab 21:00 Uhr zur Bühne für ein außergewöhnliches Konzertprogramm,...

Musikgottesdienst auf Schloß Wernigerode

, Kunst & Kultur, Schloss Wernigerode GmbH

Am kommenden Sonntag, dem 25. Februar 2018, findet um 19.00 Uhr erneut ein besonderer Musikgottesdienst statt. Verantwortlich für den Gottesdienst...

Balkan rasant: Goran Bregović und seine Band bringen südosteuropäisches Temperament in den Kulturpalast

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Spätestens mit den Filmen von Emil Kusturica ist Goran Bregović zu einer Institution der Balkanmusik geworden. Er verbindet mit seiner Band Balkan-Brass,...

Disclaimer