Freitag, 17. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688702

Auf den Spuren von Darth Vader und Mr. Spock

Neue Projekte von "nordbord Bremen - Science Club im Universum®" behandeln die Themen Science Fiction und Energie

Bremen, (lifePR) - Wie viel Wahrheit steckt in Filmen und Serien wie Star Wars oder Star Trek? Was genau ist Energie und welche Formen kann sie annehmen? Ab Februar können junge Nachwuchstüftler zwischen 10 und 19 Jahren in zwei neuen Projekten von „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ – einer gemeinsamen Initiative der Verbände NORDMETALL, AGV NORD und des Universum® Bremen – diesen Fragen auf den Grund gehen.

Das beliebte Science-Fiction-Genre begeistert Groß und Klein: Menschen und Gegenstände lassen sich in Sekundenbruchteilen hin und her beamen, Laserschwerter gehören zum Alltag und außerirdische Lebensformen treffen wie selbstverständlich aufeinander. Doch was davon ist reale Wissenschaft und was unterhaltsame Fiktion? Das werden die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab dem 07. Februar 2018 in dem nordbord-Projekt „Science and Fiction“ erfahren. Einige der Termine finden in Zusammenarbeit mit dem DLR_School_Lab des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt statt.

Energie hält uns am Leben – jeder Mensch hat einen bestimmten Bedarf und auch technische Geräte benötigen sie. Doch welche Energieformen gibt es und wie hängen sie miteinander zusammen? Antworten darauf finden die Kinder und Jugendlichen ab dem 14. Februar 2018 in dem Projekt „Energiereich“. Neben theoretischer Wissensvermittlung werden sie auch selbst aktiv und lernen zum Beispiel, wie das Löten funktioniert.

Die Teilnahme an beiden nordbord-Veranstaltungen ist kostenlos und auf jeweils 20 Plätze begrenzt. Eine Anmeldung ist bis zum jeweiligen Projektbeginn möglich. Voraussetzung ist eine vorherige, ebenfalls kostenlose Registrierung bei „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ unter www.nordbord.de.




Termin: Beide Veranstaltungen finden immer mittwochs im wöchentlichen Wechsel statt und können unabhängig voneinander besucht werden. Das Projekt „Science and Fiction“ startet am 07. Februar 2018 und endet am 13. Juni 2018, die Veranstaltung „Energiereich“ läuft vom 14. Februar 2018 bis zum 20. Juni 2018. Beginn ist jeweils um 16:30 Uhr und Ende um 18:30 Uhr. In den Bremer Schulferien finden keine Treffen statt. Veranstaltungsort ist das Universum® Bremen (Wiener Straße 1a, 28359 Bremen). Die Anmeldung erfolgt online unter www.nordbord.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsche Adventisten spenden über 56 Millionen Euro

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Rund 56,4 Millionen Euro spendeten die knapp 35.000 deutschen Siebenten-Tags-Adventisten im Jahr 2017 für den Unterhalt ihrer Freikirche. Gegenüber...

Große Resonanz bei der Film-Premiere im Lauterbacher Lichtspielhaus: "Eine Region lebt Demokratie"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Im Lauterbacher Lichtspielhaus fand am Donnerstag die Premiere des Films „Eine Region lebt Demokratie“ statt. Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens...

Diskussionsrunde: "Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbau" am 20. August 2018 in Weimar

, Medien & Kommunikation, Bürgerdialog Stromnetz - Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Am Montag, den 20. August 2018, veranstaltet der Bürgerdialog Stromnetz in Weimar eine Diskussionsveranstal­tung zum Thema „Gegen den Strom?!?...

Disclaimer