Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661276

"Rudern gegen Krebs" auf der Außenalster

8. Benefizregatta zugunsten von Sportprojekten für Tumorpatienten

Hamburg, (lifePR) - Unter der Schirmherrschaft von Andy Grote, Senator für Inneres und Sport der Freien und Hansestadt Hamburg, rudern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Patientinnen und Patienten sowie zahlreiche Hamburger am Sonntag, 9. Juli, für den guten Zweck. Zwischen 10 und 16 Uhr findet auf der Außenalster die 8. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ statt. Angemeldet sind 66 Boote, 15 davon werden mit Mitarbeitern und Patienten des UKE besetzt sein. Besonderes Highlight in diesem Jahr ist das Einlagerennen der Direktoren des UKE-Krebszentrums gegen den Ruder-Olympioniken Lauritz Schoof zur Mittagszeit. Auf Besucher, Familien und Angehörige der Ruderer wartet auf dem Gelände der Rudergesellschaft HANSA (Schöne Aussicht 39) ein buntes Programm. Auch die Teddybärenklinik wird vor Ort sein.

Die Erlöse der Regatta kommen dem Sport- und Bewegungsprogramm des Hubertus Wald Tumorzentrums – Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH) zugute. Ziel des geförderten Projekts ist es, die Lebensqualität von an Krebs erkrankten Patienten entscheidend zu verbessern. „Rudern gegen Krebs“ wird von der Stiftung Leben mit Krebs in Kooperation mit dem UCCH und der RG HANSA ausgetragen.

Journalistinnen und Journalisten sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer