Dr. Manuela Rutsatz neue Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Universitätsklinikum Marburg

Externe und interne Kommunikation am UKGM verstärkt - Jetzt dreiköpfiges Team in der Pressestelle in Marburg und Gießen

(lifePR) ( Gießen, )
Seit Anfang Oktober 2017 ist Dr. Manuela Rutsatz neue Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Universitätsklinikum Marburg und verstärkt damit das Team der Pressestelle im Verantwortungsbereich des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Dr. Gunther K. Weiß.

Dr. Rutsatz (43) studierte von 1992 bis 1999 an der Universität Leipzig Journalistik, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft und promovierte dort im Jahr 2005. Ihre erste berufliche Station in der Öffentlichkeitsarbeit und Marketing 2001 war die AVE Abrechnungsgesellschaft für Ver- und Entsorgungsleistungen. Ab 2002 war sie Lehrbeauftragte am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, 2003 wurde sie stellvertretende Pressesprecherin der GASAG Berliner Gaswerke AG, 2004 bis 2006 Leiterin der Stabsstelle Universitätskommunikation der Weimarer Bauhaus-Universität. Von 2006 bis 2012 war sie Pressesprecherin der Leipziger Universität und anschließend bis September 2017 Executive Manager Beziehungsmanagement in der dortigen Stabsstelle Universitätskommunikation.

Dr. Rutsatz wird sich im dreiköpfigen Team der Pressestelle in erster Linie um den Standort Marburg kümmern und ist dort Ansprechpartnerin für die externe und interne Kommunikation. Sie erreichen Sie unter der Telefonnummer (06421) 58-66308 oder 58-61295 und per Mail: manuela.rutsatz@uk-gm.de.

Weitere Informationen:

Externe und interne Kommunikation im UKGM:


Frank Steibli,
Leiter Kommunikation, Telefon:  (0641) 985-51020, steibli@uk-gm.de
Christine Bode,
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon: (0641) 985-40013, bode@uk-gm.de
Manuela Rutsatz,
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon:  (06421) 58-66308 oder 58-61295, manuela.rutsatz@uk-gm.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.