Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67358

Mathematik ist überall - auch in Siegen

...und man kann sie auch entdecken, wenn man nur richtig hinschaut. Mathematiker der Universität Siegen laden zu mathematischen Stadtrundgängen ein

(lifePR) (Siegen, ) Im "Jahr der Mathematik" 2008 hat sich eine Gruppe Mathematikstudierender unter der Leitung von Gabriele Wickel aufgemacht, die Mathematik in Siegen aufzuspüren. Aus einer Vielzahl von Entdeckungen wurde ein mathematischer Stadtrundgang zusammengestellt, der vom Apollo-Theater über die Martinikirche bis zum Oberen Schloss führt und dabei an den unterschiedlichen Punkten Station macht.

Dabei werden bekannte Orte wie das Untere Schloss oder die Nikolaikirche unter mathematischer Perspektive ebenso aufgesucht werden wie Stellen, die bislang unter diesem Gesichtspunkt keine Beachtung fanden. Man wird Siegen mit neuen Augen sehen. Viele mathematische Phänomene sind im Alltag zu entdecken, denn Mathematik ist auch eine Art, die Schönheit der Welt zu sehen.

Neben einem Angebot für interessierte Gruppen (Anmeldung unter
stadtrundgaen-ge@mathematik.uni-siegen.de oder 0271 / 740 3582) lädt der Fachbereich Mathematik im Oktober zu kostenlosen öffentlichen Führungen (Dauer etwa 2 Stunden) an folgenden Terminen ein: Freitag, 3. Oktober 2008 und sonntags, 5./12./19./26. Oktober 2008 Beginn der Führungen ist jeweils um 15:00 Uhr.

Treffpunkt ist der Scheiner-Platz vor dem Apollo-Theater in Siegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Durchstarten – das Buch von Thomas Gelmi ab März im Handel

, Bildung & Karriere, Thomas Gelmi - InterPersonal Competence (Movadis GmbH)

„Echter und authentischer Kontakt mit sich selbst und anderen ist heute und in Zukunft ein zentraler Erfolgsfaktor in Führung, Zusammenarbeit...

56 Austauschstudierende aus 17 Ländern

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Zum ersten Mal startet ein Sommersemester mit mehr als 50 Studierenden aus dem Ausland, die für ein oder zwei Semester an die Hochschule Worms...

Prüfsteine für eine zukünftige Hochschulpolitik

, Bildung & Karriere, Hochschule Bayern

Mit der Bundestagswahl 2017 und der Landtagswahl 2018 rücken wichtige politische Weichenstellungen näher. Wissenschaftsministe­r Dr. Ludwig Spaenle...

Disclaimer