Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67108

„Internationales Planen und Bauen“

Symposium des Fachbereichs Architektur und Städtebaus am 17. Oktober

(lifePR) (Siegen, ) Am 17. Oktober 2008 lädt der Fachbereich Fachbereichs Architektur und Städtebau der Univer-sität Siegen zum Auftaktsymposium „Internationales Planen und Bauen“ des Masterstudiengangs „Planen und Bauen im Bestand“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um 18 Uhr
Im Zentrum stehen die Themenblöcke „Der deutsche Architekturexport“, „Durchführung von Auslandsprojekten“ sowie „Städtebau und Landschaftsarchitektur im europäischen und außereuropäischen Raum“.

Die Veranstaltung wird für Architekten, Innenarchitekten und Stadtplaner als Fortbildung der Ar-chitektenkammer Nordrhein-Westfalen anerkannt.

Um Anmeldung wird bis zum 10. Oktober gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer