Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157770

"Estnische Schüler entern Drachenboot

(lifePR) (Rostock, ) Im Rahmen des Besuchs estnischer Schüler führt das Akademische Auslandsamt der Universität Rostock mit dem Hochschulsport am 23. April 2010 eine Ausfahrt mit dem unieigenen Drachenboot durch. Diese Ausfahrt bildet den Höhepunkt eines viertägigen Besuches der jungen Schüler und soll sie für die Hansestadt und die Universität begeistern. Die 16 estnischen Schüler, sowie Verantwortliche des Akademischen Auslandsamtes und des Hochschulsportes, werden gegen 16 Uhr an der Wassersportanlage erwartet, gegen 16.30 Uhr soll es dann aufs Wasser gehen. Anschließend wird gegrillt. Einen Tag später werden die Schüler den HIT besuchen, bevor es am Sonntag um 8.30 Uhr wieder nach Hause geht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Gute Gastgeber“ verzweifelt gesucht: Bayerns Hotels und Gaststätten gehen die Fachkräfte aus

, Bildung & Karriere, NewsWork AG

Bis zu 8.000 Stellen im bayerischen Hotel- und Gastgewerbe und damit vier Mal so viele wie heute können in zehn Jahren nicht mehr besetzt werden,...

Dualer Studiengangs Betriebswirtschaft mit zwei weiteren Kooperationspartnern

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Das Team des Dualen Studiengangs Betriebswirtschaft B.A. freut sich mit der GES Sorrentino GmbH & Co. KG und der Peper & Söhne GmbH über zwei...

Steuerstrafrechtsdialog zog Fachpublikum an

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Der erste Steuerstrafrechts - Dialog an der Hochschule Worms, der am 28. April stattfand, zog mit seinen hochkarätigen Vorträgen das Fachpublikum...

Disclaimer