Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133125

Autorenlesung mit Arnold Stadler in der Universitätskirche

Rostock, (lifePR) - Am Donnerstag, dem 26. November 2009, wird der Schriftsteller, Essayist und Übersetzer Arnold Stadler auf Einladung des Instituts für Text und Kultur der Rostocker Theologischen Fakultät aus seinen Werken 'Salvatore' und aus den Psalmenübertragungen lesen. Arnold Stadler wurde für sein schriftstellerisches Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Georg-Büchner-Preis (1999). Wenige Tage vor seiner Rostocker Lesung wird ihm in Berlin der Kleist-Preis verliehen. Die Lesung in der Universitätskirche Rostock, die in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet wird, beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,- € (erm. 3,- €). Die Buchhandlung Weiland stellt einen Büchertisch mit Werken Stadlers.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Weichen Richtung Zukunft sind gestellt: Die re-natur Gruppe startet unter neuen Gesellschaftern durch

, Medien & Kommunikation, RE-NATUR GmbH

Fast 40 Jahre Unternehmertum sind genug. Zumindest aus der Sicht der re-natur Gründer. Anfang 2016 trafen sie die Entscheidung trafen, sich vom...

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

Disclaimer