Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132665

Clemens Meyer liest am 23.11. an der Universität Paderborn

(lifePR) (Paderborn, ) Die Reihe von Schriftstellerlesungen und -vorträgen des Instituts für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn im Wintersemester setzt sich am Montag, 23. November, fort mit einer Lesung des Erzählers Clemens Meyer, der aus seinem erfolgreichen Erzählband "Die Nacht, die Lichter" vorträgt. Studierende sowie alle an Literatur Interessierten aus Hochschule, Stadt und Region sind dazu herzlich eingeladen. Die Veranstaltung "Deutsche Literatur der Gegenwart" findet von 16.15-17.45 Uhr, im Hörsaal G (neues Hörsaalgebäude) auf dem Campus der Universität (Warburger Str. 100) statt. Der Eintritt ist frei.

Clemens Meyer, geb. 1977 in Halle/Saale, ist aufgewachsen in Leipzig, wo er auch heute lebt. 1996 machte er Abitur, im Anschluss war er als Bauhelfer tätig. 1998-2003 studierte er am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Sein literarischer Erfolg begann 2001, als er mit der Geschichte "Kinderspiele" den 1. Preis des MDR-Literaturwettbewerbs erhielt. Der erweiterte Text führte zu dem Roman "Als wir träumten" (2006).

Für sein literarisches Wirken wurde Meyer u. a. ausgezeichnet mit dem Rheingau-Literatur-Preis (2006), dem Mara-Cassens-Preis (2006), dem Förderpreis zum Lessing-Preis (2007), dem Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg (2007) sowie dem Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik (2008).

Er veröffentlichte u. a. in den Anthologien "Nikita" (2000), "Der wilde Osten" (2002), und "Die grünen Hügel Afrikas" (2006) sowie den Roman "Als wir träumten" (2006) und den Erzählband "Die Nacht, die Lichter" (2008). Außerdem wurde "Als wir träumten" am 13. April 2008 am Schauspiel Leipzig uraufgeführt. Am 6. Januar 2009 startete Meyer seinen Blog "Der Meyer" im Online-Angebot der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

MBA-Abschluss mit besten Karriereperspektiven

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Samstag, den 10. Juni 2017 lädt der RheinAhrCampus, Remagen – ein Standort der Hochschule Koblenz – zu einer ausführlichen Informationsveransta­ltung...

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – warum man diese Weiterbildung machen sollte

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben...

Disclaimer