Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138409

Vom Studenten zum Unternehmer

Universität verbessert sich im Ranking auf Platz 15

Oldenburg, (lifePR) - Die Universität Oldenburg bietet Studierenden stetig bessere Chancen zum Unternehmertum. In dem Ranking "Vom Studenten zum Unternehmer", das alle zwei Jahre vom Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung der Universität München erstellt und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie dem Hans-Lindner-Institut unterstützt wird, erreichte sie 2009 den 15. Platz.

Damit setzt die Universität den positiven Trend der letzten Jahre fort und verbessert ihre Platzierung gegenüber den Rankings 2003 (Platz 41), 2005 (Platz 31) und 2007 (21) kontinuierlich. Nach Prof. Dr. Alexander Nicolai, Inhaber des von der regionalen Wirtschaft gestifteten Lehrstuhls für Entrepreneurship, trugen die zahlreichen Ausgründungsaktivitäten sowie die hochschulpolitischen Rahmenbedingungen dazu bei, dass sich die Universität Oldenburg bei der Untersuchung von 59 deutschen sowie 14 österreichischen und schweizerischen Hochschulen so gut platzieren konnte. Besonders die exzellenten Möglichkeiten der Kooperation und Koordination würden an der Universität Oldenburg effizient dazu genutzt, um Studierenden den Schritt zu einer erfolgreichen Unternehmensgründung zu erleichtern, so Nicolai.

Die Ausbildung und Beratung der Studierenden wird vorwiegend durch Nicolai und sein Team übernommen. Von der Entrepreneurship Summer School bis zum Gründerportal Nordwest sorgen zahlreiche Angebote für eine florierende Gründungslandschaft im Nordwesten.

Infos: http://www.fk2.uni-oldenburg.de/entrepreneurship

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neueste Entwicklungen in der maritimen Simulation

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Neueste Entwicklungen in der maritimen Simulation standen im Mittelpunkt einer internationalen Experten-Konferenz des „International Marine Simulator...

Universitätsbund: Einladung zum Festkonzert

, Bildung & Karriere, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Seit 1921 unterstützt der Universitätsbund Würzburg die Vielfalt von Forschung und Lehre an der Julius-Maximilians-Universität, indem er finanzielle...

Ludwigshafener Bildungsgespräche: "Lernziel Demokratie: Überlegungen zum Verhältnis von Demokratie und Bildung"

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Am Donnerstag, dem 26.10.2017, lädt die Hochschule Ludwigshafen am Rhein ab 17.45 Uhr zu den 6. Ludwigshafener Bildungsgesprächen ein. Dieses...

Disclaimer