Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139769

"Alles Schwindel"

Konzert mit Songs von Britten, Spoliansky und Weill

Oldenburg, (lifePR) - "Alles Schwindel" ­ unter diesem Motto veranstaltet das Institut für Musik am Freitag, 15. Januar 2010, 20.00 Uhr, in der Aula der Universität Oldenburg ein Konzert mit Songs von Benjamin Britten, Mischa Spoliansky und Kurt Weill. Die Ausführenden sind Ljuba Markova, Klavier, Fred Ritzel, Klavier und Peter Vollhardt, Gesang und Saxophon sowie Leneida Crawford, Mezzosopran, und Phillip Collister, Bariton, von der Partneruniversität in Towson, Baltimore (USA). Crawford und Collister sind Gäste des Instituts für Musik. Sie bereiten mit amerikanischen und deutschen Studierenden eine bilinguale Produktion der Dreigroschenoper vor, die am 27. Mai 2010 Premiere haben wird. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Infos: http://www.musik.uni-oldenburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Harfenkonzert mit einem Hauch Mystik im Christophsbad

, Musik, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Christine Högl nimmt ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise zur schottischen Insel Iona, nach der ihre Harfe benannt ist. Ihre Musik, inspiriert...

Die große Schlager Hitparade 2017/2018

, Musik, THOMANN Künstler Management GmbH

. - 60 Termine in ganz Deutschland - Mit dabei sind „G.G. Anderson“, „Olaf der Flipper“, „Monika Martin“, „Pia Malo“ und „Sandro“ Pünktlich...

Die große Südtiroler Weihnacht mit den Ladinern u.a.

, Musik, THOMANN Künstler Management GmbH

Die beliebte Weihnachtstournee mit Südtiroler Künstlern wie Die Ladiner, Kastelruther Männerquartett und Nicol Stuffer führt quer durch Deutschland....

Disclaimer