Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136935

"Winterwonderband"-Konzert mit der Uni-Bigband Windmachine

Das "Winterwonderband"-Konzert mit Windmachine, der Bigband der Universität des Saarlandes unter Leitung von Christoph Mudrich, findet am Donnerstag, 17. Dezember um 19:30 Uhr in der Aula der Universität statt / Der Eintritt ist frei

Saarbrücken, (lifePR) - Unter der Leitung des Saarbrücker Pianisten und Arrangeur Chistoph Mudrich hat sich die Bigband der Saar-Uni zu einer Art Großunternehmen entwickelt - in Zahlen ausgedrückt: ein Pianist, zwei Gitarristen, zwei Schlagzeuger, drei Bassisten, eine Klarinettistin, vier Flötistinnen, elf Saxofonisten, acht Trompeter, vier Posaunisten und eine Hornistin treffen sich allwöchentlich, um ihrer Leidenschaft für BigbandJazz zu frönen. Neben eigenen Konzerten gehören Auftritte des Orchesters auf dem Campus ebenso zu den regelmäßigen Aktivitäten wie das alljährliche große Abschlusskonzert in der Aula der Universität.

Dieses Abschlusskonzert hat in diesem Jahr mehrer Highlights zu bieten: Der Bandleader hat einige seiner Kompositionen und Arrangements auf drei besondere Gäste zugeschnitten. Da ist zum einen die Baritonsaxofonistin Jennifer Joschko, im Berufsalltag Lehrerin und dennoch seit Jahren schon eine der bemerkenswerten Stimmen der hiesigen Szene. Dazu kommt der Wahl-Berliner Jörg Marschall, Soziologe und Posaunist mit vielseitigen musikalischen Ambitionen. Und schließlich ist da noch die gelernte Psychologin Barbara Barth, Vokalistin und seit diesem Jahr Jazzstudentin an der Folkwanghochschule in Essen. Neben ihren schon viel beachteten musikalischen Talenten in Sachen Jazz haben die Drei noch eines gemeinsam: sie alle waren Mitglieder von "Windmachine".

Eigens für diesen Abend hat Christoph Mudrich außerdem einige "american christmas songs" bearbeitet - für eine swingende Einstimmung auf die Weihnachtstage ist also ebenso gesorgt wie für großorchestralen Jazz vom Feinsten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

"Sozialpolitische Berichterstattung braucht Mut"

, Kunst & Kultur, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung in Stuttgart ist am Mittwochabend der 15. Diakonie Journalistenpreis Baden-Württemberg vergeben worden....

Zum Lachen in die Kammer(spiele) des Staatstheaters

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wiederaufnahme des Kammervergnügens zum Bühnenjubiläum von Margit Schulte-Tigges und Hans Weicker 30. September 2017 | Staatstheater Darmstadt Margit...

Disclaimer