Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349437

Erstmals an der Uni: "Tag der Ausbildung für Laborberufe"

Mittwoch, 26. September: Rund 200 Auszubildende, Ausbilder und Lehrer treffen sich zur gemeinsamen Fortbildung auf dem Campus

(lifePR) (Bremen, ) Großer Andrang beim ersten "Tag der Ausbildung für Laborberufe" (TALAB) an der Universität Bremen: Rund 200 Auszubildende, Lehrer und Ausbilder aus Bremen, Bremerhaven und dem Großraum Oldenburg treffen sich am Mittwoch, 26. September 2012, auf dem Campus. Gemeinsam bilden sie sich in Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden mit Leuten aus der Praxis fort. "Wir wollen allen Auszubildenden ein Forum bieten, um sich auszutauschen und um ihnen neue Impulse für ihren zukünftigen Beruf zu ermöglichen", sagt Horst Kompa vom Ausbildungszentrum für Chemielaboranten der Uni Bremen - dem Veranstaltungsort von TALAB. Bundesweit sei es die erste Aktion dieser Art, die Auszubildenden für Laborberufe so ein "Rundumpaket" bietet.

Die Referenten sind Ausbilder der Universität Bremen und Fachleute aus dem Labor- und Chemiebereich aus ganz Deutschland. Sie werden mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über fachspezifische Themen, wie zum Beispiel Grundlagen der Filtrationstechnik oder Probennahme, sprechen. Zudem stellen sich im Rahmen einer Ausstellung das Ausbildungszentrum der Universität Bremen und das Studienzentrum am Fachbereich Biologie / Chemie vor. Auch präsentieren sich Laborgerätefirmen und die Europaschule "Schulzentrum SII Utbremen". Eröffnen wird die Veranstaltung ein Vertreter der Handelskammer und der Dekan des Fachbereichs Biologie/ Chemie, Professor Thomas Hoffmeister.

Das Ausbildungszentrum für Chemielaboranten organisiert die Veranstaltung zusammen mit dem internationalen Handelsunternehmen für Chemikalien und Laborbedarf VWR. Sie findet am 26. September 2012 von 9 bis 17 Uhr im Foyer des NW2-Gebäudes (Block C) der Universität Bremen (Leobener Str. 1) statt.

Weitere Informationen unter www.fb2.uni-bremen.de/laborantenseite

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer