EIN, ZWEI, DREISTER!

(lifePR) ( Koblenz, )
Ja, UnaBux musste viel Kritik einstecken. Überall war zu hören "Einfach viel zu viele schöne Styles!" "Immer muss ich alles kaufen!" "Na toll, jetzt will ich nix anderes mehr anziehen!" und vor allem "Wie soll ich mich denn da entscheiden!?" Aber UnaBux wäre nicht UnaBux und der Kunde nicht King and Queen, wenn nicht prompt die Reaktion ins Sockenregal geschleudert käme: der neue UnaBux Socken-Dreier.

Gut informierte Füße tuscheln es bereits seit Längerem hinter vorgehaltener Lasche und die Knöchel pfeifen es schon von den Fersen: es wird bunt hoch drei in Käsemaukenhausen! Denn damit das endlose Aussuchen, Warenkorb-Aktualisieren und Entscheidungsdilemma ein Ende hat, packt UnaBux ab sofort auch drei Paar Socken auf einmal in einen besonders hübschen Karton und schickt sie Euch als praktischen 3er-Pack.

Die Vorteile liegen klar auf dem Fuß: mehr Socken pro Klick, mit zwei Packs bekommt man fast eine ganze Woche rum und beim Verschenken reicht die freudestrahlende Übergabe des 3er-Packs - schöner verpacken geht nämlich eh nicht. In jedem Kartönchen stecken jeweils drei Paar Socken gleicher Größe und in ausgewählten Farben. Alle mit rotem Knopf nach vorne und gut sichtbar im niedlichen Guckfenster. Und wie immer farbenfroh, souverän stylisch und für weibliche und männliche Füße gleichermaßen. In gewohnt bester Qualität und mit ausreichend Stöffchen, damit der dicke Onkel nicht friert.

Damit also an beiden Hosenenden Farbe, Frische und Style regieren, schön dran denken: Was dem Hintern recht ist, ist den Latschen billig hoch drei! UnaBux gehört in die Hose und an die Füße!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.