lifePR
Pressemitteilung BoxID: 293955 (Econ Forum im Econ Verlag / Ullstein Buchverlage GmbH)
  • Econ Forum im Econ Verlag / Ullstein Buchverlage GmbH
  • Friedrichstraße 126
  • 10117 Berlin
  • http://www.econforum.de
  • Ansprechpartner
  • Anna-Miriam Hecht
  • +49 (30) 23456-439

Jahrbuch der Werbung, Band 49 ab 9. März im Buchhandel erhältlich!

(lifePR) (Berlin, ) Am 9. März erscheint der 49. Band des Jahrbuchs der Werbung. Die neueste Ausgabe des Standardwerks erfuhr ein umfangreiches Facelifting: Das Format wurde vergrößert, der redaktionelle Teil und der Kampagnenteil erstrahlen in einem komplett überarbeiteten und nun leserfreundlicher gestalteten Layout.

Neben gut 450 Arbeiten werden die Megaphonsieger mit ihren prämierten Einreichungen ausführlich vorgestellt. Ein weiterer Themenschwerpunkt sind die Porträts der Newcomer-Agentur (BrawandRieken) und der Agentur des Jahres (Kolle Rebbe) sowie ein Interview mit Euro RSCG-Chef Andreas Geyr. Die Stadt Stuttgart präsentiert sich als Kommunikationsstandort.

Der Verlauf des Werbejahres 2011 in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird unter die Lupe genommen genauso wie die Kampagnen, von denen man in 2012 einiges erwarten darf.

In zahlreichen Infografiken werden die Werbeinvestitionen und -umsätze der vergangenen fünf Jahre zum Vergleich dargestellt, ebenso die wichtigsten Kreativrankings 2011. Als Autoren konnten u.a. Peter Heinlein, Andreas Panzeri (Chefredakteur Werbewoche Schweiz) und Harald Nebel (Chefredakteur new business) gewonnen werden.

Das Jahrbuch der Werbung erscheint seit 1964 im Econ Verlag. Das umfangreiche Nachschlagewerk dokumentiert das Werbegeschehen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es bildet die Bandbreite der Kommunikationsbranche ab. Die Sieger des Wettbewerbs werden mit den Megaphonen ausgezeichnet.

Jahrbuch der Werbung 2012, Band 49

Willi Schalk, Peter Strahlendorf,
Helmut Thoma (Hrsg.)
752 Seiten, 24 x 29,7 cm,
gebunden
€ (D) 98,- € (a) 100,80 sFr 162,-
ISBN: 978-3-430-20122-3