UFA SHOW & FACTUAL produziert mit DAS SEX-SEMINAR eine neue Eigenentwicklung für ProSieben

(lifePR) ( Köln, )

DAS SEX-SEMINAR – Der neue Sex-Talk mit Lerneffekt
Am 4. Juni 2020 um 22:55 Uhr auf ProSieben
Fünfzehn Paare, ein Experte und echte Offenheit, die sonst nicht in deutschen Schlafzimmern herrscht


Wir müssen reden – und zwar ganz offen: über Sex! Alle Karten auf den Tisch zu legen, traut sich beim Thema Sex kaum jemand, selbst in Beziehungen kann das oft schwierig sein. UFA Show & Factual und ProSieben schaffen nun Abhilfe: In der neuen Eigenentwicklung DAS SEX-SEMINAR gibt es kein Tabu-Thema. Der von UFA Show & Factual produzierte Sex-Talk mit Lerneffekt wird erstmals am 4. Juni 2020 um 22:55 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt.

15 unerschrockene Pärchen machen den Anfang und melden sich bei DAS SEX-SEMINAR an, um über Blümchensex und Bondage, Dreier und Dildos zu sprechen. Letzte Hemmungen nimmt den Paaren Carsten Müller, der als Sexualtherapeut und Buchautor von „Sex ist wie Brokkoli nur anders“, Fakten und Antworten zu Klitoris und Penis beisteuert. Er motiviert zu Offenheit, ordnet ein und weiß einfach Bescheid.

Die jungen Paare bei DAS SEX-SEMINAR gehören der Generation Porno an – nicht die Schule oder die Eltern haben sie aufgeklärt, alles Wissenswerte kam und kommt zum großen Teil aus dem Internet. Anal, Oral, Egal – alles frei verfügbar im Internet. Doch was macht das mit den eigenen Vorstellungen von Sex? Wie muss ein Orgasmus sein und gibt es den perfekten Sex? Mit diesen und vielen anderen sexuellen Fragezeichen kommen die Paare ins Seminar und lassen sich von Carsten Müller Tipps und Hilfestellungen geben – zum gemeinsamen Orgasmus, erotisierenden Sexstellungen und der Wichtigkeit von Ehrlichkeit im Bett.

DAS SEX-SEMINAR am 4. Juni 2020 um 22:55 Uhr auf ProSieben. DAS SEX-SEMINAR ist eine Eigenentwicklung und Produktion der UFA Show & Factual GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.