Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 662331

Tumi launcht seine erste europäische Reisekollektion während eines einzigartigen Street Art Events in Monaco

Unna, (lifePR) - TUMI kreiert seit 1975 erstklassiges Premium Reisegepäck und Business-Accessoires mit dem Ziel, alle Aspekte des Reisens zu optimieren, zu vereinfachen und zu verschönern. TUMI verpflichtet sich mit diesem Credo, ein lebenslanger Reisepartner für Entscheider und Macher zu sein, die ihre Leidenschaften verfolgen. Dabei verschmilzt makellose Funktionalität mit innovativem Einfallsreichtum.

Für die erste Veranstaltung der UPAW Monaco am 15. und 16 Juli 2017 kooperiert TUMI mit acht großen Szene-Künstlern, die aus der ganzen Welt für eine Live-Aufführung zum Thema “Schutz der Ozeane” zusammen kommen werden. Das Pop-up-Konzept UPAW artistic performance - Urban Painting Around the World versammelt urbane Künstler, deren Werke im Anschluss in einem open-air pop-up Museum gezeigt werden.

Auch der in Berlin lebende Künstler Christoph Häßler alias Stoehead wird ein Teil der Inszenierung sein. Neben klassischem Graffiti arbeitet Stohead mit Plastiken und Malerei. Seine Arbeiten sind stets farb- und wortgewaltig.

Ausgewählte Künstler werden die neue TUMI TLX Kollektion im Graffiti-Stil besprühen und die Koffer so in einzigartige Kunstwerke verwandeln. Im Anschluss werden die Sammler-Gepäckstücke im Rahmen einer öffentlichen Versteigerung verkauft. Die Erlöse kommen der Prinz Albert II Stiftung zu Gute, die sich für den Umweltschutz einsetzt.

TUMI TLX ist die erste in Europa produzierte Kollektion, die vom amerikanischen Marktführer für moderne Reisende entwickelt wurde und den Wunsch nach leichten Hartschalen-Gepäckstücken bedient. Die Kollektion ist TUMIs Antwort auf den aufkommenden Lifestyle-Trend Bleisure, der Business- und Freizeitreise vereint. Die TUMI Zielgruppe ist eine reiseaffine Klientel, die ihren Businessaufenthalt immer öfter um ein paar extra Tage privat verlängert, um neue Orte und Kulturen kennenzulernen.

Die Kollektion präsentiert sich in drei verschiedenen Größen und in vier kräftigen Farben, um dem modernen Reisenden ein Gefühl für Stil und Vielseitigkeit zu vermitteln: Matte Black und Navy Blue für den Sommer und Bordeaux und Silver für den Herbst.

Künstlerliste:
ALEX KUZNETSOV – RUSSIA - http://www.instagram.com/alexkuznetsov_org
ETNIK – ITALY - http://www.instagram.com/alessandroetnik
JAZI – SWITZERLAND - http://www.instagram.com/jazi_tzp_welschcrew
JOHN CRASH MATOS -USA - http://www.instagram.com/crashone
MIST – France - http://www.instagram.com/mist_art
MR ONETEAS – MONACO - http://www.instagram.com/mroneteas
SOZYONE – SPAIN - http://www.instagram.com/sozyone
STOHEAD – GERMANY - http://www.instagram.com/stohead

ÜBER Speerstra Gallery und UPAW – Urbain Painting Around The World

Seit über 30 Jahren stellt die Speerstra Gallery Graffiti-Kunst aus. Für Willem Speerstra wird seine Arbeit Kunstsammler und Galerist durch eine echte Bindung aus Vertrauen und Freundschaft zwischen ihm und seinen Künstlern charakterisiert. Er widmet sein gesamtes Arbeitsleben der Verschmelzung von Graffiti und Street Art und deren Integration auf den Kunstmarkt und damit auch in die Kunstgeschichte. Die Speerstra Galerie organisiert die erste Auflage der UPAW - Urban Painting around the World – mit der Unterstützung des Monaco Stadtrates, mit dem Ziel, das Bewusstsein rund um die Straßenkultur zu erhöhen. Weitere Informationen auf: www.speerstra.net

ÜBER die Prince Albert II. Monaco Stiftung

Im Juni 2006 beschloss HSH Prince Albert II. von Monaco seine Stiftung zu gründen, um die alarmierenden Umweltprobleme unseres Planeten zu thematisieren. Die Prince Albert II Stiftung widmet sich dem SChutz der Umwelt und der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung auf globaler Ebene. Die Stiftung unterstützt Initiativen öffentlicher und privater Organisationen in den Bereichen Forschung und Studium, technologische Innovationen und sozialwissenschaftliche Praktiken. Für weitere Informationen über die Stiftung, besuchen SIe: www.fpa2.org

TUMI D2C GmbH

TUMI kreiert seit 1975 erstklassiges Premium Reisegepäck und Business-Accessoires, mit dem Ziel, alle Aspekte des Reisens zu verbessern, zu vereinfachen und zu verschönern. Durch makellose Funktionalität, gepaart mit einem unbändigen Innovations- und Erfindergeist, verpflichtet sich TUMI als lebenslanger Reisepartner von Impulsgebern und Multiplikatoren: Designt in Amerika für "Global Citizens" auf der ganzen Welt. Von New York bis Paris über London und Tokio wird TUMI in über 350 Stores sowie darüber hinaus in führenden Kaufhäusern und Fachgeschäften in 75 Ländern verkauft.

Weiterführende Information unter:
www.TUMI.de
www.facebook.com/TUMItravel
www.twitter.com/TUMItravel

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von kreativ bis kunstpirativ: 4. Ausstellung des Offenen Ateliers bis 10.01.2018

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Humorvolle Zeichnungen, emotionale Ausdrucksmalerei, schonungslose Keramiken, alchimistischer Farbauftrag oder geometrische Klarheit – die vierte...

Ach, Gott!

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

An Heiligabend und Weihnachten werden die Kirchen wieder voll sein. Dann versammeln sich dort Gläubige und U-Boot-Christen – Leute, die nur einmal...

3. Sinfoniekonzert am Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wie inspiriert populäre Musik die Klassik? Am Sonntag, 19. und Montag, 20. November 2017 wird im 3. SINFONIEKONZERT unter musikalischer Leitung...

Disclaimer