lifePR
Pressemitteilung BoxID: 330830 (TUI AG)
  • TUI AG
  • Karl-Wiechert-Allee 4
  • 30625 Hannover
  • http://www.tui-deutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Braun
  • +49 (511) 567-2102

Yoga-Experte Jürgen Eibl sorgt für Entspannung im Urlaub

Im Sensimar Isla Cristina Palace & Spa in Andalusien Yoga-Kurse mit Blick auf den Atlantik erleben

(lifePR) (Hannover, ) Hund, Fisch und Kobra sind nicht nur aus der Tierwelt bekannt, sondern sorgen vor allem als Yoga-Figuren für pure Entspannung. Um im Urlaub richtig abzuschalten, bietet Sensimar, die Hotelmarke der TUI, vom 3. bis 10. Oktober die Yoga-Woche mit Yoga-Experte Jürgen Eibl im Sensimar Isla Cristina Palace & Spa in Andalusien.

Jürgen Eibl wurde in einem traditionellen Ashram in Indien zum Yoga-Lehrer aus-gebildet und gilt als einer der jüngsten Vertreter der indischen "Advaita"-Lehre. Der Yoga-Experte passt seine Kurse auf die Bedürfnisse der Urlauber an: Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, im Sensimar Isla Cristina Palace & Spa bekommen alle Ur-lauber ihre nötige Erholung. Highlight der Yoga-Woche ist das "Sunrise-Yoga" mit Blick auf den Sonnenaufgang am Atlantik-Horizont. Abgerundet wird das Programm durch verschiedene Meditationseinheiten. Die Yoga-Kurse finden an sechs Tagen die Woche in mindestens zwei Einheiten von jeweils 60 Minuten statt.

Info: Eine Woche im Viereinhalb-Sterne-Hotel Sensimar Isla Cristina Palace & Spa in Andalusien kostet im Oktober mit Flug ab Frankfurt und Frühstück ab 703 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die Yoga Woche kostet pro Teilnehmer 59 Euro und ist in allen TUI Reisebüros buchbar.

TUI AG

Sensimar Hotels & Resorts ist die 2008 gegründete erste Hotelmarke der TUI Deutschland GmbH, die im Sommer 2012 zwölf Häuser auf Kreta, Rhodos, Kos, Mallorca, Fuerteventura, in Andalusien, in Ägypten, in der Türkei sowie der Dominikanischen Republik unter dem Motto "Zeit für Zweisamkeit" führt. Die bekannte TUI Qualität erlebbar machen ist das Ziel von Sensimar. So ist für die Hotels ein durchgängiges Konzept vorgesehen: Alle Häuser bieten Vier- bis Fünf-Sterne-Komfort, maximal 250 Zimmer und befinden sich in erster Reihe mit Meerblick. Weitläufigkeit mit vielen Ruhezonen, moderne Wellnessbereiche sowie ein hochwertiges und stilvolles Ambiente sind außerdem Teil des Hotelkon-zepts, das sich gezielt an erholungssuchende Paare richtet.