TUI sucht 300 neue Animateure für den Sommer 2012

Weitere Termine für die JobDays von TUI und 1-2-FLY

(lifePR) ( Hannover, )
Zeit für neue Ziele: Der Januar ist traditionell die Zeit der guten Vorsätze und großen Pläne. Junge Menschen, die 2012 Auslandserfahrung sammeln und ihren Traum von einem Job unter südlicher Sonne verwirklichen möchten, sind bei TUI an der richtigen Adresse. Deutschlands führender Reiseveranstalter sucht aktuell rund 300 Animateure für die Hotels der Marken TUI und 1-2-FLY. Einsatzzeitraum ist die Sommersaison 2012, die im April beginnt. Noch bis Ende März können sich Interessierte bewerben.

Die Bewerber sollten zwischen 18 und 30 Jahren alt sein. Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Eigenschaften für angehende Animateure. Erfahrungen in den Bereichen Pädagogik, Sport, Musik oder Technik sind ebenfalls von Vorteil. Im Rahmen eines eintägigen "JobDays" lernen die Bewerber das Unternehmen kennen und erhalten wichtige Informationen über die Arbeit eines Animateurs. Im Frühjahr 2012 werden die künftigen Mitarbeiter in mehrtägigen Aus- und Weiterbildungen auf ihren Einsatz vorbereitet. Unter www.tui-animation.de finden Interessierte einen Online-Bewerbungsbogen und erhalten detaillierte Informationen rund um das Thema Animation bei der TUI.

Die Termine und Orte der nächsten JobDays sind:

9. Januar - Stuttgart
11. Januar - München
12. Januar - Wuppertal
16. Januar - Hamburg
17. Januar - Frankfurt
19. Januar - Berlin
23. Januar - Leipzig
27. Januar - Hannover
31. Januar - München

1. Februar - Stuttgart
2. Februar - Wuppertal
3. Februar - Hamburg
6. Februar - Frankfurt
7. Februar - Hannover
9. Februar - Berlin
10. Februar - Leipzig
13. Februar - München
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.