Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67715

Sehen und gesehen werden

Lichttestwochen beim TÜV Thüringen

(lifePR) (Erfurt, ) In Deutschland ist etwa jedes dritte Auto mit defekter Beleuchtung unterwegs. "Einäugige" und "Blender" sind eine ernstzunehmende Gefahr im Straßenverkehr. Ein guter Grund also, die eigene Fahrzeugbeleuchtung gründlich testen zu lassen.

Vom 1. bis 30. Oktober 2008 bietet der TÜV Thüringen an seinen Prüfanlagen im Rahmen der Lichttestwochen die kostenlose Überprüfung von Kraftfahrzeugbeleuchtungen an. Dabei wird die richtige Funktion aller lichttechnischen Einrichtungen, insbesondere die richtige Einstellung des Abblendlichtes kontrolliert. Nach der Überprüfung und eventuellen Korrekturen erhält das Fahrzeug die Lichttest-Plakette 2008 als Zeichen einer einwandfreien Lichtanlage.

Mit der Aktion möchte der TÜV Thüringen auch dieses Jahr mithelfen, verkehrsgefährdende Faktoren rechtzeitig auszuschalten. Gerade zu Beginn der Herbst- und Winterzeit ist es wichtig, dass die Beleuchtung am Auto einwandfrei funktioniert.

Die Lichttestwochen sind eine Gemeinschaftsaktion des Zentralverbandes des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, der Verkehrswacht und der Überwachungsorganisationen. Der TÜV Thüringen stellt dabei seine Fachkompetenz kostenfrei zur Verfügung, um selbst einen konkreten Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten.

Weiterhin bieten die Experten vom TÜV Thüringen in Vorbereitung auf die Wintersaison Sicherheits-Checks an.

An folgenden Prüfanlagen werden die Lichttests durchgeführt:

36433 Bad Salzungen/Immelborn, Salzunger Straße 32
99085 Erfurt, Eugen-Richter-Straße 24
99817 Eisenach, Kasseler Straße 214
07549 Gera, Keplerstraße 40 (Handwerkerhof)
07745 Jena, Mühlenstraße 07743 Jena, Brückenstraße 6
07749 Jena-Wöllnitz, Unterdorfstraße 29
99734 Nordhausen, Im Krug 8
07407 Rudolstadt, Jenaische Straße
98544 Zella-Mehlis, Industriestraße 13

Mehr Informationen rund ums Thema Fahrzeug und Verkehr unter: www.tuev-thueringen.de .

TÜV Thüringen e.V.

Die TÜV Thüringen-Gruppe ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen mit Stammsitz in Erfurt. Mehr als 900 Mitarbeiter im In- und Ausland sorgen für die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Anlagen, Systemen und Prozessen in allen Wirtschaftsbranchen zum Vorteil der Kunden weltweit. In Mitteldeutschland ist der TÜV Thüringen mit acht großen Standorten sowie mit zahlreichen Kfz-Prüfstationen in Thüringen vertreten.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tipps für günstiges Reparieren

, Mobile & Verkehr, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Es ist üblich, dass ein Gebrauchtwagenhändle­r die Fahrzeuge technisch und optisch in Bestform bringt, bevor er sie weiterverkauft. Wenn größere...

Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon: Vorhang auf für den neuen Opel Insignia

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

. Zweite Insignia Generation: Neuer Grand Sport und Sports Tourer im Rampenlicht Save the date: Opel-Pressekonferenz am 7. März um 11 Uhr in...

Saisonkennzeichen bei Oldtimern sind erlaubt

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Besitzer von Oldtimern können ihr Auto auch nur wenige Monate zulassen und dafür ein Saisonkennzeichen nutzen. Darauf macht die Onlineausgabe...

Disclaimer