Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135755

Erfurter Kammer steht für Qualität und Qualifikation im Handwerk

TÜV Thüringen zeichnet das Qualitätsmanagementsystem und das Aus- und Weiterbildungssystem der Handwerkskammer Erfurt aus

(lifePR) (Erfurt, ) Nach erneuter, erfolgreicher Rezertifizierung nehmen heute um 17 Uhr im Hotel Radisson Erfurt Rolf Ostermann, Präsident der Handwerkskammer Erfurt und Hauptgeschäftsführer Thomas Malcherek das Zertifikat des TÜV Thüringen entgegen. Im Rahmen eines Ehrenamtsseminars der Handwerkskammer überbringen Vorstand Volker Höhnisch und Dr. Andreas Drechsel, Leiter der Zertifizierungsstelle für Managementsysteme und Personal, die Glückwünsche des TÜV Thüringen.

Bereits 2003 hat die Handwerkskammer Erfurt ihr Qualitätsmanagementsystem durch einen unabhängigen Dritten überprüfen lassen. Oberstes Ziel der Kammer ist die Zufriedenheit von Kunden und Mitgliedern. Hoch motiviert arbeiten daran die Geschäftsführung sowie die gesamte Belegschaft. Durch Transparenz und nachvollziehbare, strukturierte Prozesse und Abläufe soll dieses Ziel erreicht werden. Davon profitiert die gesamte Organisation und letzten Endes Kunden und Mitgliedsunternehmen.

Die Handwerkskammer Erfurt versteht sich neben ihren anderen Aufgaben als Bildungsdienstleister für das Handwerk und hat zahlreiche neue Angebote entwickelt. Seit 2006 erfüllt sie auch die Vorgaben der Bundesarbeitsagentur zur Qualifizierung Arbeitsloser. Die Zulassung als Bildungsträger wurde durch den TÜV Thüringen erteilt und in diesem Jahr ebenfalls erfolgreich rezertifiziert.

TÜV Thüringen e.V.

Die TÜV Thüringen-Gruppe ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen mit Stammsitz in Erfurt. Mehr als 1 000 Mitarbeiter im In- und Ausland sorgen für die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Anlagen, Systemen und Prozessen in allen Wirtschaftsbranchen zum Vorteil der Kunden weltweit. In Mitteldeutschland ist der TÜV Thüringen mit acht großen Standorten in Thüringen und Sachsen sowie in Thüringen mit zahlreichen Prüfstationen für Fahrzeuge vertreten.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer