Neue Massageauflage für Mehrfachnutzung

Multifunktionaler Einsatz der Trautwein-Schwebeliegen

(lifePR) ( Emmendingen, )
Schwebeliegen von Trautwein sind sehr vielseitig einsetzbar. Soll der Raum gut ausgelastet und für zusätzliche Behandlungen genutzt werden, ist für den multifunktionalen Einsatz der Schwebeliege eine dreiteilige Massageauflage lieferbar. Bei Massagen oder Wellnessbehandlungen wie z.B. Hot Stone wird die Auflage einfach auf die Schwebeliege gelegt. Diese wird so in eine höhenverstellbare multifunktionale Behandlungsliege verwandelt. Durch die elektrische Höhenverstellung wird sie der Größe des Behandelnden angepasst, so dass dieser in rückenschonender Position arbeiten kann. Der Nasenschlitz und die Lagerung der Arme in leicht abgesenkter Position sorgen für eine komfortable Bauchlage für den Gast.

Die Thermo-Spa ist für alle Arten von therapeutischen und kosmetischen Körperpackungen geeignet - von Algen, Heu über Trester bis hin zu Moor und Fango. Der Gast legt sich auf die gepolsterte Liege und wird in die weiche Folie eingepackt. Die Wärme fördert die Durchblutung und öffnet die Poren. Die Wirkstoffe werden so optimal von der Haut aufgenommen. Während der Behandlung floatet der Gast beinahe schwerelos - nur durch eine Spezialfolie getrennt - auf dem wohlig warmen Wasser. Durch die perfekte Mischung von körperlicher und geistiger Entspannung lässt sich die Schwebeliege auch optimal mit anderen Behandlungen kombinieren. Z.B. wird der Gast vor einer manuellen Massage entspannt und die Muskulatur gewärmt und gelockert. Das erleichtert deutlich die Arbeit des Behandelnden und für den Gast wird die Wirkung der manuellen Massage optimiert! Ebenso eignet sich die Schwebeliege zur Nachruhe. Durch die vielfältige Nutzung des Raumes und den geringen Personaleinsatz wird die Rendite des SPAs gesteigert.

Wohlfühlmodul CONCERTO: Sanfte Schwingungen für mentale Entspannung

Diese Option verwöhnt den Gast mit einer Klangwellenmassage. Die Musik kann beliebig gewählt werden und wird mit einem CD-Spieler durch eine speziell entwickelte Technik auf das Wasser in der Liege übertragen. Der Gast hört die Musik und spürt die Schwingungen über das Wasser in jeder Faser seines Körpers, da er praktisch in der Membran des Lautsprechers schwebt. Zusätzlich können Schwingungen überlagert werden, die dem Atemrhythmus eines völlig entspannten Menschen entsprechen. Dieses sanfte Auf- und Abschwingen wirkt beruhigend und die Atmung des Gastes passt sich unbewusst an den vorgegebenen Rhythmus an. Im Einklang mit dem Körper sorgen diese Impulse für ein tiefgehendes Entspannungserlebnis.

Massagemodul AQUA JET:

Softpackbehandlungen werden meist von Frauen gebucht. Trautwein-Schwebeliegen können zusätzlich mit dem patentierten Massagemodul ausgestattet werden. Die Massage erfolgt, wie bei einem erfahrenen Therapeuten von den Oberschenkeln bis zum Nacken. Bei der Massage treffen temperierte Wasserstrahlen auf die Liegefläche, wirken durch die Folie hindurch und lösen Verspannungen. Der Gast erlebt die heilende Kraft des Wassers ohne nass zu werden. Eine solche Massage im schwebenden Zustand bietet die perfekte Mischung aus körperlicher und geistiger Entspannung mit dem sich auch "kosmetikresistente" Herren verwöhnen lassen - mit oder ohne Körperpackung.

Farblichtmodul AURA

Integrierte Hochleistungsdioden färben das Wasser mit wechselnden Regenbogenfarben und der Gast floatet direkt im energetisierenden Farblicht. Die flimmerfreie und spektralreine Unterwasserbeleuchtung bewirkt eine Regeneration und Revitalisierung. Die perfekte Mischung aus körperlicher und geistiger Entspannung! Das sanfte Wiegen auf der warmen Liegefläche wirkt beruhigend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.