Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681502

Südamerika querdurch - vom Pazifik zum Atlantik

Multivisionsshow mit Axel Brümmer & Peter Glöckner

Rostock, (lifePR) - Beim Rostocker Weihnachtshafenstammtisch am 27. November ab 19 Uhr berichten Axel Brümmer und Peter Glöckner im Barocksaal Rostock (Schwaansche Straße) von ihrer abenteuerlichen Durchquerung Südamerikas.

Seit Jahrzehnten hält dieser abwechslungsreiche Kontinent Axel Brümmer und Peter Glöckner in seinem Bann. Begleiten Sie die beiden Weltenbummler am 27. November bei ihren spannenden Ausführungen über die dreijährige Tour entlang der südamerikanischen Äquatorial-Zone, auf der sie u.a. einen Besteigungsversuch des Chimborazo, des vom Erdmittelpunkt aus gesehen höchsten Berges der Welt, unternahmen, einer tagelangen Jagd von Indianern in winzigen Einbäumen auf Piarukus bewohnten, die zu den größten Süßwasserfischen zählen, oder einen Besuch der „Teufelsinsel“ absolvierten, einer ehemaligen Verbannungsinsel Frankreichs, die durch den Roman „Papillon“ weltberühmt wurde.

Lassen Sie sich in die exotische Welt Südamerikas entführen! Eintrittskarten für diese multimediale Veranstaltung erhalten Sie zum Preis von 11 Euro (erm. 9 Euro) im Büro Hanse Sail im Stadthafen, in den Tourist-Informationen im Stadtzentrum und Warnemünde, im Ostsee-Zeitung Service-Center sowie online unter oz-tickets.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Traumstraßen in Norwegen

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die Reise beginnt mit der Fährüberfahrt von Kiel nach Oslo. Nach einem erlebnisreichen Abend in den verschiedenen Bars und Restaurants an Bord,...

Kanada aktiv: easy, moderat oder sportlich

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Kanada auf die aktive Tour: wandern, Kanu und Rad fahren in geführten Gruppen mit nur 8 bis 12 Teilnehmern – inmitten praller Natur. Das ist...

Auszeit nehmen und Gutes tun

, Reisen & Urlaub, INITIATIVE auslandszeit GmbH

Im Sabbatjahr gönnen sich mehr und mehr Menschen eine Pause von Job und Alltagsleben. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, diese Zeit...

Disclaimer