Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65432

Rund 6.000 Radler beim Rad - Scharmützel

(lifePR) (Wendisch Rietz, Storkow, Bad Saarow, ) Am vergangenen Sonntag, dem 07. September 2008, zum diesjährigen Fahrraderlebnistag Rad-Scharmützel, haben ca. 6.000 Radler, Skater, Rollstuhlfahrer und Wanderer die Region rund um den Scharmützelsee und Storkower See erkundet.

Wegen des anfangs regnerischen Wetters und der starken Konkurrenz des Brandenburg Tages im nahe gelegenen Königs Wusterhausen, waren es etwas weniger Teilnehmer als in den vergangenen Jahren.

Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht hat nach der Aufwärmungsrunde mit Tourteufel Didi Senft 10.00 Uhr in Storkow den Startschuss gegeben. Gleichzeitig starteten die Radler auch in Fürstenwalde, Rauen, Bad Saarow und Wendisch Rietz. Bei guter Stimmung wurden in diesem Jahr auch die 2 neue Stempelstellen von zahlreichen Radlern angefahren. Neben vielen Radlern aus der Region und ganz Deutschland, z.B. Bayern und Rügen, haben auch die Rad-Scharmützelfans aus Holland fleißig ihre Stempel eingesammelt.

Der Tourismusverein Scharmützelsee e. V. möchte sich bei den Sponsoren, bei den vielen freiwilligen Helfern und den Organisatoren der Stempelstellen für Ihren Einsatz und Unterstützung bedanken.

Unser Dank geht an:

die Organisatoren der Stempelstellen | Land Brandenburg | Landkreis Oder-Spree | Sparkasse Oder-Spree | Antenne Brandenburg | tour de moz | Gesellschaft für Straßenverkehrssicherung Kummersdorf (BSG) | Tourismusverband Seenland "Oder-Spree" e. V. | Stadt Fürstenwalde | AOK | regionale und überregionale Presse

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Sonderführungen zum Weltgästeführertag am 18. und 19. Februar in Schwerin

, Kunst & Kultur, Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH

Zum Weltgästeführertag 2017 laden die Schweriner Gästeführer erneut Einheimische und Besucher zu ganz besonderen thematischen Rundgängen ein....

Disclaimer