"Hoagaschtn" mit Hans Sigl & Friends

Facebook-Live-Event am Wilden Kaiser/Tirol

(lifePR) ( Ellmau, )
Am 30. Mai 2020 besucht Schauspieler Hans Sigl seine Fans in den Wohnzimmern – zumindest virtuell. Denn beim Facebook-Live-Event „Wilder Kaiser präsentiert: Hans Sigl & Friends“ sorgt der vor allem als Serienarzt bekannte Künstler gemeinsam mit seinen Kolleginnen und -Kollegen für einen unterhaltsamen Abend am Wilden Kaiser. Mit von der Partie sind unter anderen Mark Keller, Monika Baumgartner, Natalie O’Hara und Ronja Forcher. www.wilderkaiser.info

Mit Hans Sigl chatten

Um beim „Hoagaschtn“ (Tirolerisch für gemütlich plaudern) mit Hans Sigl dabei zu sein, müssen Fans einfach am 30. Mai 2020 um 18 Uhr die „Wilder Kaiser“-Facebook-Seite oder die Homepage www.wilderkaiser.info besuchen. Damit das Event ein digitales Miteinander wird, können sie direkt über die Kommentarfunktion Fragen stellen. Der ein oder andere Zuschauer erhält außerdem Gelegenheit, sich per Videotelefonie in die Sendung zuzuschalten und so quasi von Angesicht zu Angesicht ein paar Worte mit dem Serienstar und seinen Kollegen zu wechseln. Darüber hinaus warten einige Überraschungen und Gewinne auf die teilnehmenden Fans.

Bergfest und Fanfestival auf 2021 verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation hat sich die Region Wilder Kaiser dazu entschieden, bereits geplante „Bergdoktor“-Events wie das „Bergfest“ oder das „Fanfestival“ zu verschieben. Für Letzteres steht der neue Termin (11. bis 13. Oktober 2021) bereits fest. Alle Ticketbesitzer werden direkt informiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.