Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152271

ITB 2010: Oberbayern trifft auf Bundestag

München, (lifePR) - Die "pro Tourismus" Kampagne des Tourismusverbandes München-Oberbayern war auch ein Thema auf der ITB in Berlin. Christine Lichtenauer, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes München-Oberbayern sowie Conrad Mayer, Kreisvorsitzender des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Bayern, stellten bei einem Treffen mit Marlene Mortler, Vorsitzende des Ausschusses für Tourismus im Bundestag, die beispielhafte Gemeinschaftsaktion vor. Diese hat zum Ziel, das Bewusstsein der Bevölkerung für den so wichtigen Wirtschaftszweig Tourismus zu sensibilisieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verleihung des Augsburger Friedenspreises an Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei einem Festakt im Goldenen Saal des Rathauses wurde am 21. Oktober der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Pfarrer Martin Junge,...

Fünf Auszeichnungen für marbet beim Galaxy Award

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Interdisziplinär, progressiv und zweiwöchiger Hotspot in Berlin – das C-HR Festival zur Markteinführung des neuen Toyota C-HR setzte neue Maßstäbe...

Medientage München: Media Women Connect - Mehr Frauen in verantwortliche Positionen!

, Medien & Kommunikation, Ramona Kramp - Coaching.Seminare.Training

Mehr Frauen in verantwortliche Positionen! Ob in Redaktionen oder auf dem Regiestuhl, als Kreative und Digital Strateginnen, Abteilungsleiterinne­n...

Disclaimer