lifePR
Pressemitteilung BoxID: 687173 (TOURISMUSVERBAND ERSTE FERIENREGION IM ZILLERTAL)
  • TOURISMUSVERBAND ERSTE FERIENREGION IM ZILLERTAL
  • Hauptstraße 54
  • 6263 Füge
  • http://www.best-of-zillertal.at
  • Ansprechpartner
  • Thomas Bergmann
  • +49 (89) 66532-1147

Exklusive Tiroler Erlebnisse: Entspannt schenken und nachhaltig Freude bereiten

(lifePR) (Fügen_Kaltenbach, ) Gutscheine sind Geschenke, über die man sich mindestens zwei Mal freut: beim Auspacken – und beim Einlösen. Das macht sie so attraktiv. Die Erste Ferienregion im Zillertal hält eine Fülle an faszinierenden Geschenkgutschein-Ideen für alle Altersgruppen bereit. Die Erlebnisse reichen von Action bis Luxus im Skigebiet Hochfügen und können ganz entspannt online gebucht werden – auch Last Minute.

Das Zillertal bietet für jeden Geschmack das Richtige – auch beim Verschenken. Die „Erste Ferienregion im Zillertal“ und die Skigebiete halten ein Portfolio unterschiedlichster Geschenkideen bereit, das je nach Vorliebe entweder den Adrenalinspiegel in die Höhe treibt oder für entspannt luxuriöse Skimomente sorgt.

Die perfekte Überraschung für Technik- und Action-Liebhaber ist eine Pistenbully-Fahrt in einem unserer 500-PS-starken Pistenfahrzeuge, dem Bully oder dem Leitwolf. Zentimetergenau präparieren die Kraftpakete mit ihren neun Tonnen die Pisten. Für 50 Euro gibt es einen freien Platz auf dem Beifahrersitz – einzigartige Aus- und Einblicke garantiert.

Die Pistenraupe sorgt auch beim CAT-Skiing für Aufsehen. Tiefschnee-Fans schenkt man mit einem solchen Gutschein ein Erlebnis der besonderen Art: „Die Pistenraupe mit eingebauten Liftsesseln bringt zwei bis sechs Erlebnishungrige dorthin, wo normalerweise nur der Helikopter hinkommt“, sagt Helmuth Grünbacher, Geschäftsführer der Skilifte Hochfügen. Unberührte, glitzernde Schneefelder warten auf die „first line“ und vermitteln Canada-Feeling pur. Cat-Skiing kann in einer Gruppe von zwei bis sechs Personen gebucht werden. Bei sechs Personen beträgt der Preis 72 Euro pro Person.

Für alle Brettlfans, die gern im freien Gelände unterwegs sind, bietet sich auch ein Gutschein für einen Lawinenkurs an. Im Einstiegskurs werden grundlegende Fähigkeiten zur Prävention von Unfällen in den Bergen erlernt. Der Gutschein für den zweitägigen Theorie- und Praxis-Workshop beinhaltet eine Zertifizierung inkl. Badge, effizientes Schulungsmaterial, eine Übernachtung und Frühstück in der Panorama Lodge und ist ab 490 Euro erhältlich. Alternativ kann man auch den eintägigen Discovery Kurs für 265 Euro verschenken.

Eine rundherum coole Geschenkidee für Kinder und Jugendliche ist ein dreitägiges Junior Rock, FreeRide und FreeStyle TrendCamp. Klassischer Skischulunterricht war gestern, Kids im Alter von sechs bis zwölf Jahren erlernen im Camp ihre ersten Tricks, das sichere Verhalten außerhalb der Piste und den Kick der schnellen Kurve. Buchbar ist das Junior RRS-Camp ab zwei Personen. Der dreitägige Kurs findet von Mittwoch bis Freitag statt und kostet 159 Euro ohne und 225 Euro mit Skipass.

Auf der Website www.hochfuegenski.de können alle Gutscheine des Skigebiets Hochfügen angefragt, gebucht und personalisiert werden.

Für luxuriösen Skigenuss sorgen das „Premium Early Bird für Zwei“ (8.00/8.30 Uhr) oder der „Premium Wedel-Skitag für Zwei“ (11.00/11.30 Uhr). Die Bergfahrt in der VIP Gondel, der schwebenden BMW 7er Limousine, ist der Auftakt zu einem außergewöhnlichen Tag in der Winterwelt der Alpen. Die Beschenkten erwartet unter anderem ein exklusiver Portier Service, Champagner-Begrüßung in der VIP-Gondel und ein Tages-Skipass. Den Early-Bird-Skitag für zwei Personen gibt es für 155 Euro inkl. Frühstücksbrunch auf der Kristallhütte und der Wedel-Skitag kostet mit Mittagslunch inkl. Weinbegleitung auf der Wedelhütte in der Premium Lounge 195 Euro – ebenfalls für zwei Personen. Buchungen und weitere Informationen unter www.vipgondel.at.

Ab 22.12.2017 erwartet in Fügen alle Wintersportler und Bergfans ein weiteres, kulinarisches Highlight zum Verschenken. Am Spieljoch gibt es dank der völlig neuen Spieljochbahn nicht nur kürzere Wartezeiten und mehr Komfort, sondern auch den perfekten Start in den Tag. Im neuen Bergrestaurant „Bergloft“ gibt es täglich von 8.30 bis 11.00 Uhr für 15 Euro das Bergloft-Frühstück, mit einer riesigen Auswahl an regionalen Produkten – beeindruckendes Panorama inklusive. Die Gutscheine sind unter www.spieljochbahn.at/de/news buchbar.

Weiterführende Informationen finden Sie auch unter www.best-of-zillertal.at