Wanderopening am 05. und 06. Mai mit kostenfreien Führungen in Bad Herrenalb

(lifePR) ( Bad Herrenalb, )
Mit dem Wanderopening am Westweg, Schluchtensteig und Albsteig wird die Wandersaison in diesem Jahr am 05. und 06. Mai eingeläutet. Auch Bad Herrenalb bietet anlässlich dieses Startschusses wieder kostenfreie geführte Wanderungen an.

Los geht es am 05.05. um 10:45 Uhr mit einer Führung auf dem Wildkatzen-Walderlebnis für die ganze Familie mit BUND-Regionalgeschäftsführer Hartmut Weinrebe. Auf sechs Kilometern geht es über Stock und Stein vorbei an zehn interaktiven Stationen, welche allerhand spannende Informationen über die Wildkatze und ihren Lebensraum vermitteln. Verpflegung und gutes Schuhwerk zur Durchquerung der Alb sollten mitgebracht werden. Die Tour dauert ca. vier Stunden und beginnt beim Skiheim Talwiese im Oberen Gaistal. Um Anmeldung wird gebeten.

Am 06.05. vermittelt Wanderführer Herbert Krempel bei einer geologischen Führung allerhand Wissenswertes rund um das Thema Geologie, Geschichte, Geografie, Flora und Fauna des Schwarzwalds. Außerdem erhalten die Teilnehmer eine Einweisung in die Handhabe von Karte und Kompass zur Bestimmung des eigenen Standortes. Los geht es um 13 Uhr bei der Touristik Bad Herrenalb. Die Tour dauert rund 3,5 Stunden. Es wird darum gebeten Verpflegung und sofern vorhanden eine Karte und einen Kompass mitzubringen. Eine Anmeldung ist erforderlich. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.