Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 128076

Gipfeltreffen der Zauberer im Saarland

Magic Moments zu Gast in St. Wendel

Saarbrücken, (lifePR) - Am 29. November 2009 treffen sich Zauberkünstler, Illusionisten und Manipulatoren aus vier Ländern Europas im saarländischen St. Wendel. Neun Meister der Magie und Illusion präsentieren die atemberaubende Revue "Magic Moments". Alle Künstler spielen mit der Fantasie der Zuschauer und stellen deren Verstand durch ihre Tricks und Fingerfertigkeiten auf die Probe. Auf das Publikum warten über zwei Stunden perfekte Illusionen, wie sie im Südwesten Deutschlands bisher noch nicht gezeigt wurden.

Die Show beginnt um 18.00 Uhr. Karten (24 oder 20 Euro) gibt es im Vorverkauf bei CTS (www.eventim.de) und bei Buch & Papier Klein in St. Wendel.

Nach den renommierten "Internationalen und der diesjährigen 1. "Europameisterschaft der Straßenzauberer" ist St. Wendel dabei sich als Zauberstadt zu etablieren. Wer die Veranstaltung mit einem Aufenthalt in St. Wendel verbinden will, kann über die Tourismus Zentrale Saarland GmbH Zimmer buchen, beispielsweise im Café Journal oder im Gästehaus Auberge. Beide Häuser bieten Doppelzimmer ab 64 incl. Frühstück.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bad Harzburger Winterzauber eröffnet

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nur noch wenige Wochen, dann steht die Vorweihnachtszeit vor der Tür. Zahlreiche Lichter schmücken die Stadt und in der Luft hängt der Duft von...

Krippendarstellung im Rosengarten

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Unter dem Titel ,,AN der Krippe geDACHT“ lädt der ökumenische Kirchenladen Kreuz und Quer, Ökumenischer Arbeitskreis Kirchenladen e.V. zur besinnlichen...

Führung auf dem Burgberg mit Harzsagenhalle

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Der Herbst zeigt sich noch von seiner schönen Seite, neigt sich allerdings langsam dem Ende zu. Wer sich bewegen möchte und gleichzeitig etwas...

Disclaimer