"Enclave" lässt es Mitte Juni Wii-der krachen

Wii-Umsetzung "Enclave - Shadows of Twilight" startet mit neuer Teaser-Seite zum Fantasy-Klassiker durch

(lifePR) ( Karlsruhe, )
TopWare Interactive bringt die actionreiche Wii(TM) -Umsetzung des Fantasyspektakels "Enclave" Mitte Juni 2010 unter dem Titel "Shadows of Twilight" auf den Markt. Die komplett überarbeitete Version für die Nintendo-Konsole wartet unter anderem mit einer stark verbesserten KI sowie einem individuellen Speichersystem auf. Nähere Infos zu dem Titel gibt es auf der taufrischen Teaserseite zum Spiel unter www.enclave-game.com.

Über Enclave:

Mit der Wii(TM) -Version von "Enclave" wartet ein spannendes und actiongeladenes Beat-em-up-Spiel inklusive abwechslungsreicher Rollenspielelemente auf alle Fantasyfans. "Shadows of Twilight" verknüpft die überzeugenden Features der vielfach ausgezeichneten PC-Version mit den einmaligen Möglichkeiten der Nintendo-Konsole. Die innovativen Gameplay-Elemente der Hardware sorgen für eine komplett neue Spielerfahrung, die weit über die Originalversion hinausgeht. So kann sich der Spieler nun mit der Wii(TM) Fernbedienung ins Gefecht stürzen und die zahlreichen Schwertkämpfe so realistisch wie nie erleben. Die Infrarottechnik ermöglicht die direkte Umsetzung der Schwünge mit dem Controller ins Spiel und sorgt somit für eine völlig neue Kampfdynamik.

Komplett überarbeitet haben die Entwickler auch andere, generelle Spielmechaniken. So kann der Spieler anstatt lediglich an bestimmten Checkpoints zu jeder Zeit das Spiel verlassen und Speicherstände anlegen. Zusätzlich sorgt ein interaktives Tutorial, das abhängig von der gewählten Controllerbelegung die Steuerung im Verlauf des ersten Levels erklärt, für einen leichten Spieleinstieg, der auch Genreanfängern entgegen kommt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.