Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151735

Actionspaß mit Köpfchen

"Battle vs. Chess" kombiniert actiongeladene Kampfsimulation mit anspruchsvollem Schachprogramm

Karlsruhe, (lifePR) - Schach, die unangefochtene Nummer 1 unter den Strategiespielen, zieht bereits seit Jahrhunderten Fans über alle Generationen hinweg in ihren Bann! TopWare Interactive setzt nun den interaktiven Staubwedel an und verfrachtet das erfolgreiche Spielprinzip in die multimediale Gegenwart! Die einfache aber gleichzeitig auch geniale Grundidee von Battle vs. Chess basiert auf der Verschmelzung eines Profi-Schachprogramms mit einer actionbetonten Kampfsimulation inklusive aufwändig animierter Figuren.

Bombastische HDR- und Partikel-Effekte sowie extreme Detailtreue dank Parallax Mapping sorgen für Optik Deluxe aus technischer Hinsicht. Die gleichzeitige Verwendung des "Fritz!"-Schachalgorithmus' von ChessBase garantiert zudem anspruchsvolle Partien gegen eines der ausgereiftesten Schachprogramme der Welt. Weitere Features wie unterschiedlichste Schachbrett- und Figurendesigns, ein atmosphärischer Soundtrack und unterhaltsame Extra-Spielmodi sorgen für abwechslungsreichen und lang anhaltenden Spaß mit dem Spiel der Könige!

Die Veröffentlichung des Multiplattformtitels ist für Ende Mai geplant.

Erste Infos und Bilder gibt es auf der Teaserseite unter www.battlevschess.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Disclaimer