Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65296

Zurück von der Sommerfrisch… traditioneller Almabtrieb in Terenten

Korn, Kost & Kultur – erleben und genießen

(lifePR) (Terenten, ) Südtirol / Terenten – Am zweiten Samstag im Oktober treiben die Bauern von Terenten jedes Jahr ihre Tiere von der Alm ins Tal zurück und feiern diesen Anlass mit einem großen Fest im Dorfzentrum.

Auch in diesem Jahr holen die Bauern vom Wieser-, Raffalt- Stockner- sowie Gasser in Margen Hof beim legendären Terner Almabtrieb ihr Vieh gemeinsam von der Alm auf den Hof und damit in den warmen Stall zurück. Für über 100 Kühe, Kälber und Schafe endet damit am 11. Oktober der Aufenthalt in luftiger Höhe, bei frischer Bergluft, würzigem Gras und kühlen Nächten. Die Tiere werden mit Glocken, kunstvoll verzierten Kränzen und Kümpfen sowie frischen Blumen geschmückt und von den Sennern ins Tal getrieben. Mit Plünderfuhren, Goaslkrocha, Schuhplattlern und musikalischer Unterhaltung durch die Pfundrer Böhmische sowie Charly und Flory wird aus dem Reigen ein buntes Fest. Um 10 Uhr beginnt der Festbetrieb in Terenten mit Unterhaltung sowie Köstlichkeiten und Gerichten aus der bäuerlichen Küche. Gegen 13:30 Uhr führt der Viehabtrieb schließlich durch das Dorfzentrum von Terenten. Der traditionelle Senner Ball mit Prämierung der Bauern und Verlosung von attraktiven Sachpreisen findet ab 20:00 Uhr im Vereinshaus statt.

Anlässlich des diesjährigen Almabtriebs wird auch die Ausstellung historischer, bäuerlicher Arbeitsgeräte wie Radlbock, Windmühlen, Bussalknietl und vielen weiteren, teilweise fast schon vergessenen Werkzeugen eröffnet.

Die Ausstellung und der Almabtrieb gehören zur Veranstaltungsreihe ’s Terner Schmelzpfandl, die im Jahresverlauf den Einheimischen und Urlaubern die Tradition, Geschichte und Kultur der Gegend authentisch vermittelt. Den Höhepunkt bildet die Spezialitätenwoche im Oktober: vom 17. bis 26. Oktober 2008 werden Einheimische und Gäste mit bäuerlichen Gerichten und traditionellen Spezialitäten der Alt-Terner Bauernküche in Gastbetrieben und auf Bauernhöfen verwöhnt.

Weitere Informationen und das detaillierte Programm finden Sie auf http://www.schmelzpfandl.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Disclaimer