Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 262482

Auf der Dresdner Herbst Messe ist guter Rat nicht teuer, sondern lukrativ

Mit 80 Vorträgen sicher durch den Informationsdschungel der Energieeffizienz und Gesundheit

Dresden, (lifePR) - Nur noch wenige Monate profitieren Hausbesitzer und Bauherren von dem staatlichen Zuschuss für Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung und Raumheizung. Danach, ab 01. Januar 2012, sinkt die Förderungshöhe von 120 auf nur noch 90 Euro pro Quadratmeter.

Hilfreiche Informationen und Tipps zur schnellen Umsetzung der energiesparenden Bauvorhaben lohnen sich also besonders. Die "Dresdner Herbst Messe" ist mit 80 Vorträgen aus den Bereichen "Energie & Umwelt", "Sax-Immobilia & Eigenheim" sowie "Gesundheit" die richtige Anlaufstelle für eilige Baupläne und Gesundheitsfragen.

An den vier Messetagen stehen vor allem innovative und Ressourcen schonende, energieeffiziente Technologien und Produkte im Vordergrund. Das umfangreiche Vortragsangebot in Halle 2 umfasst unter anderem Systeme für alternative und erneuerbare Energien, ökologisch-energetische Gebäudesanierung und Energiehauskonzepte sowie Informationen zu Rechten und Pflichten beim Hausbau. Zu den Referenten zählen Bauherrenberater, Architekten, Landschafts- und Gartenbauer, Lohnsteuerund Sicherheitsexperten.

Im Rahmen des Vortragsprogramms ist der Bauherrentag am Sonntag ein besonderer Höhepunkt. Ab 14 Uhr stehen den Besuchern zahlreiche und namhafte Referenten in einer Diskussions- und Fragerunde rund um das Thema Hausbau Rede und Antwort. Die Runde gibt Aufschluss über aktuelle Entwicklungstendenzen und ist offen für Fragen der Besucher gestaltet.

Entspannt geht es im Vortragsprogramm der Messe "Gesundheit" in Halle 4 zu: Hier vermitteln Heilpraktiker, Altenpflegeexperten und Schlafberater gesundheitsbezogenes Wissen und Fertigkeiten. Mit wichtigen Informationen, beispielsweise zur Wirkungsweise verschiedener Heilpraktiken, zeigen sie Wege auf, die die Voraussetzung für ein gesundes Leben schaffen.

Detaillierte Informationen zum umfassenden Vortragsprogramm der "Dresdner Herbst Messe" finden Besucher unter www.dresdner-herbst.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaus Karl-Kraus begeistert in Bad Berneck

, Kunst & Kultur, Stadt Bad Berneck

Am vergangenen Freitag trat im Kukuk Bad Berneck der bekannte Kabarettist Klaus Karl-Kraus auf und bescherte seinen Zuhörern eine "Fränkische...

Highlights der Oper Leipzig im Januar 2018

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

WAGNERS »RING DES NIBELUNGEN« ZUM JAHRESAUFTAKT MIT TOPBESETZUNG Auch 2018 sind Wagners epische Themen von Liebe und Hass zwischen alten Göttern...

EU darf nicht minderheitenblind bleiben

, Kunst & Kultur, Sudetendeutsche Landsmannschaft Landesgruppe e. V

Als weitgehend minderheitenblind hat der Europapolitiker Bernd Posselt, Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, die EU kritisiert. Die Angehörigen...

Disclaimer