Eco Lodges in Neuseeland - neuer Schwerpunkt bei Tischler Reisen

(lifePR) ( Garmisch-Partenkirchen, )
.
- Nachhaltigkeit und Luxus: Eco Lodges
- Sanftes Reisen in unberührter Natur
- 13 Eco Lodges in allen Regionen Neuseelands
- Katalog "Weltreisen | Ozeanien"
- 36 Seiten Neuseeland-Programm

Aotearoa, "Land der weißen Wolke", nennen die Maori, das jüngste Land der Welt. Der Fernreisespezialist Tischler Reisen setzt im neuen Katalog "Weltreisen | Ozeanien" einen Schwerpunkt auf den Inselstaat im südlichen Pazifik. Neu im Programm ist eine Auswahl an Eco Lodges in allen Regionen Neuseelands. Umweltfreundlichkeit und Luxus schließen sich in diesen Häusern, die nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit arbeiten, nicht aus - ganz im Gegenteil. Das Spezialisten-Team von Tischler Reisen hat eine Auswahl an 13 einzigartigen und wundervoll gelegenen Eco Lodges zusammengestellt. Die Besitzer dieser besonderen Unterkünfte betreiben Recycling, um Ressourcen zu schonen, servieren Bio-Lebensmittel aus regionalem Anbau und setzen wasser- und energiesparende Geräte ein.

- Natur und Komfort mitten im Wald: The Resurgence*****

Peter und Clare, die Betreiber der Fünfsterne-Lodge The Resurgence, kümmern sich persönlich um das Wohl ihrer Gäste, helfen bei der Planung von Wanderrouten und Ausflügen oder bereiten einen Picknick-Korb vor. Die Boutique-Lodge liegt versteckt mitten in den unberührten Wäldern nahe des Abel Tasman Nationalpark. Die Gäste logieren in großzügigen Zimmern oder Bush Chalets, alleinstehenden, schicken Holzhäusern, können sich tagsüber am Pool entspannen oder sich im hauseigenen Spa verwöhnen lassen. Die Lodge liegt unmittelbar an der Küste - Bootsfahrten, Badeausflüge und Kayak-Touren bieten sich an (eine Nacht inkl. Transfers ab 429 Euro, Verlängerungsnacht ab 109 Euro).

- Eleganter Luxus: The Lodge at 199*****

Direkt am Ufer des Lake Tarawera, im Herzen von Neuseelands Thermal Region, liegt die elegante The Lodge at 199. Umgeben von grünen Wäldern und Bergen und mit phantastischen Ausblicken auf den tiefblauen See finden die Gäste Privatsphäre und Ruhe inmitten unberührter Natur. Für Unterhaltung sorgen Kajakfahrten, Mountainbiketouren oder Ausflüge zu nahe gelegenen heiße Quellen (eine Nacht inkl. Tansfers und Frühstück kostet ab 324 Euro, Verlängerungsnacht ab 179 Euro).

- Natur und edles Ambiente: Ahuru Lodge*****

Die Betreiber der Ahuru Lodge bauen Kräuter und Gemüse für die Verpflegung ihrer Gäste selber an, recyclen den gesamten Abfall und sorgen durch die Pflanzung von Bäumen für CO2-Neutralität. Die Ahuru Lodge ist mit nur fünf Suiten ein sehr privates Domizil, Betreiberin Lynn Fiebig kocht hier persönlich für ihre Gäste. Die Lodge im Boutique-Stil liegt inmitten des Zentralplateaus der neuseeländischen Nordinsel und nur wenige Minuten vom Tongariro Nationalpark mit seinen Bergmassiven entfernt. Die Tage vergehen mit Aktivitäten in der Natur und Wellness-Behandlungen, die Abende verbringen die Gäste am offenen Kamin (eine Nacht inkl. Transfers und Frühstück kostet ab 394 Euro, Verlängerungsnacht ab 138 Euro).

- Mitten im Fiordland-Nationalpark: Fjordland Lodge****

Te Anau ist das Tor zum berühmten Milford Sound, einem 15 Kilometer langen Fjord, der zum Fiordland-Nationalpark im Südwesten der Insel gehört und Teil des UNESCO Weltnaturerbes ist. Hier, am Ufer des Te Anau Lake, liegt die Fjordland Lodge. Die Gäste gehen auf Bootsfahrten, zum Wandern und Angeln, entspannen sich in der Bibliothek und genießen das Ambiente der Lodge, die aus heimischen Materialien gebaut wurde - zum Beispiel dienen ganze Baumstämme als Stützpfeiler (eine Nacht inkl. Transfers, Frühstück und Abendessen kostet ab 930 Euro, Verlängerungsnacht ab 187 Euro).

Gemäß der Firmen-Philosophie von Tischler Reisen, die lautet "Das individuellste Reisen aller Zeiten", stellt das Ozeanien-Team auf Wunsch einen individuellen Reiseverlauf zusammen. Die Experten von Tischler Reisen beraten Interessierte gerne.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.