Baden auf Gaya Island, Orang Utan-Camps und Baumhaushotels: Abenteuer und Luxus auf Borneo

(lifePR) ( Garmisch-Partenkirchen, )
.
- umfangreiches Malaysia-Programm bei Tischler Reisen
- Malaysia mit Borneo auf 43 Seiten
- drei Highlights aus dem Programm
- alle Infos unter www.tischler-reisen.de

Tiefer Dschungel, sagenumwobene Kopfgeldjäger, geheimnisvolle Bräuche und über allem thront der 4095 Meter hohe Mount Kinabalu: Borneo ist eine fremde Welt voller neuer Eindrücke, mit tropischem Klima, weißen Sandstränden und hervorragenden Tauchrevieren. Die Insel ist ein Geheimtipp - der kommerzielle Tourismus ist hier noch nicht angekommen. Die beste Reisezeit für Borneo ist übrigens im Sommer, von März bis Oktober.

Der Asien-Spezialist Tischler Reisen legt 2011 einen Schwerpunkt auf Malyasia und Borneo. Der südostasiatische Staat besteht aus zwei Landesteilen, der malayischen Halbinsel, die an Thailand angrenzt und einem Teil der Insel Borneo, die sich wiederum aufteilt in Malaysia, das Mini-Sultanat Brunei und Indonesien. Zwischen den beiden Landesteilen Malaysias liegt das Südchinesische Meer. Wir haben drei Highlights aus dem Borneo-Programm für Sie zusammengestellt:

Besuch im Orang Utan-Camp

Die siebentägige Rundreise "Sarawak - Natur und Kultur" startet in der Hauptstadt Kuching. Das Highlight der Tour ist ein Besuch in der Semenggok Oang Utan Station, einem Rehabilitationszentrum, in dem verletzte, elternlose und befreite Orang Utans auf ein Leben in der Freiheit vorbereitet werden. Ausflüge in den Dschungel, zum ehemals gefürchteten Kriegervolk der Iban, die in traditionellen Langhäusern leben, und in den Bako Nationalpark mit seiner tropischen Vegetation und seinen unberührten Küsten stehen außerdem auf dem Programm der geführten Rundreise (558 Euro inkl. Halbpension und Hotels).

Baumhaushotel Permai Rainforest Resort

Auf Stelzen thronen die zehn Baumhäuser des Permai Rainforest Resorts über der üppigen Vegetation am Fuße des Mount Santubong, das Resort liegt zudem direkt an der Küste mit ihren einsamen Sandstränden - ein ideales Ziel für Individualisten. Ausflüge in den Dschungel mit erfahrenen Guides, Krokodil- und Delfintouren, Kayaking und Schnorcheln - es wird nicht langweilig in diesem Eco-Resort (Doppelzimmer inkl. Frühstück 46 Euro pro Person).

Badeurlaub auf Gaya Island: Luxus und absolute Ruhe

Im Bunga Raya Island Resort, einem Fünfsterne-Hotel, das aus 47 einzeln stehenden Villen besteht, genießen die Gäste absoluten Luxus und Ruhe pur. Eine lang gestreckte Bucht mit weißem Sandstrand, private Pools, das Solance Jungle Resort, vier Restaurants und viele Wassersport-Möglichkeiten machen das Hotel auf der kleinen, Kota Kinabalu vorgelagerten Insel Gaya zum idealen Ort für traumhafte Tage am Strand. Die perfekte Erholung nach einer Dschungel-Tour oder Rundreise (Villa für zwei Personen inkl. Frühstück ab 192 Euro pro Person).

Gerne stellen die Malaysia-Experten von Tischler Reisen eine individuellen Rundreise mit passenden Hotels oder Kombinationen aus Rundreisen und Strandtagen zusammen, zum Beispiel ist auch eine Kombination der drei vorgestellten Bausteine aus dem Malaysia- und Borneo-Programm möglich.

Katalog-Bestellung, Buchungen und Informationen für Kunden: Telefonisch unter 08821/931710 oder per E-Mail an asien@tischler-reisen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.